Köpfe

WDR hat neue Chefredakteurin gefunden

von

Sonia Seymour Mikich geht in den Ruhestand, deshalb war die Stelle zum September zu besetzen.

Beförderung: Ellen Ehni wird neue Chefredakeurin des WDR Fernsehen – sie folgt auf Sonia Seymour Mikich, die zum September in den Ruhestand geht. "Ellen Ehni ist eine profilierte Journalistin und eines der bekanntesten WDR-Gesichter in der ARD. Im WDR hat sie mit ihrer Power den Aufbruch in die digitale Zukunft mitgestaltet. Ich bin froh, dass sie jetzt die Führung unseres Politikbereichs übernimmt. In Zeiten hitziger gesellschaftlicher Debatten ist ihr klarer analytischer Blick für unsere Programme besonders wichtig und wertvoll."

Ehni wird dann für ihren Sender auch die Leitung des Bereichs Politik und Zeitgeschehen übernehmen. Ehni studierte deutsches und französisches Recht an der Universität Köln und der Pariser Sorbonne. Anschließend absolvierte sie das juristische Staatsexamen an der Humboldt-Universität Berlin. Nach dem Volontariat beim NDR wurde sie Redakteurin bei «NDR aktuell» und Reporterin für «Tagesschau»  und «Tagesthemen» . 2004 wechselte sie zum WDR nach Köln, wo sie als Redakteurin der Programmgruppe Wirtschaft und Recht und als Fernsehkorrespondentin im ARD-Studio Paris arbeitete.

Ehni selbst sagt: "Wir erleben zur Zeit eine Polarisierung der Gesellschaft, die die sachliche Auseinandersetzung in bestimmten Themenfeldern erschwert. Hier ist unsere Berichterstattung besonders wichtig: Wir müssen der Politik auf die Finger schauen. Nicht über jedes Stöckchen springen, sondern zurück treten und analysieren. Gleichzeitig müssen wir den Bürgern die Grundlage bieten, trotz unterschiedlicher Meinungen miteinander im Gespräch zu bleiben. Das ist eine anspruchsvolle Aufgabe, auf die ich mich sehr freue."

Kurz-URL: qmde.de/102188
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelKino-Charts: Wann ist endlich die WM vorbei?nächster ArtikelSport1-Spiele festgelegt: So läuft die DEL im Free-TV
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Alexandra Fexer
RT @RalphFuerther: Ready to go für die neue UEFA Champions League. Wir freuen uns sehr auf viele neue Dinge, die wir in den letzten Monaten?
Sky Sport News HD
2. BUNDESLIGA Anpfiff! Der HSV kann heute mit einem Sieg im Nachholspiel an die Tabellenspitze klettern. Jetzt liv? https://t.co/ECYHfKvRsg
Werbung
Werbung

Surftipps

Charles Esten Anfang 2019 erneut in Deutschland
Nashville-Schauspieler Charles Esten gibt 2019 fünf Konzerte in Deutschland. Seitdem Charles Esten der US-TV-Serie "Nashville" sich seit dem Ende d... » mehr

Werbung