TV-News

«Seattle Firefighters»: ProSieben legt Start von «Grey’s»-Ableger fest

von   |  5 Kommentare

In einem Monat ist es so weit: «Station 19», das hierzulande nicht so heißen wird, kommt zu ProSieben.

Noch im Sommer wird der Münchner Sender ProSieben seinen neuen Serienhit «Station 19»  ins Programm nehmen. In Amerika startete der Ableger von «Grey’s Anatomy», der somit ebenfalls aus dem Shonda-Rhimes-Imperium kommt, Ende März bei ABC. Anfangs vor über siebeneinhalb Millionen Zuschauern gesendet, fielen die Reichweiten im Verlauf der ersten Staffel (zehn Teile) mitunter auf weniger als viereinhalb Millionen US-Seher. Hierzulande hat sich ProSieben für einen etwas griffigeren Titel entschieden, der teils auch den den «Grey’s»-Zusatz „Die jungen Ärzte“ angelehnt ist. Die Serie läuft als «Seattle Firefighters – Die jungen Helden».

Die Serie wird ab dem 1. August Teil des Serien-Mittwochs. Los geht es ab 20.15 Uhr immer mit «Grey’s Anatomy», ehe um 21.15 Uhr die Feuerwehrleute Screentime erhalten. Nach 22.15 Uhr folgen Doppelausgaben der neuen Serie «Younger» .

Dr. Ben Warren (Jason George) aus dem Grey Sloan Memorial Krankenhaus, tauscht im Neustart seinen Arztkittel gegen einen Feuerwehr-Anzug der Seattle Firefighters Doch auch in der Feuerwache dreht sich das Liebeskarussell: Lieutenant Andy Herrera (Jaina Lee Ortiz) ist eine knallharte Feuerwehrfrau. In Sachen Liebe steht sie allerdings zwischen den Stühlen: Eigentlich möchte sie ihren Kollegen Lieutenant Jack Gibson (Grey Damon) heiraten, aber Andy hat immer noch Gefühle für ihre Highschool-Liebe - den Polizisten Ryan Tanner (Alberto Frezza).

Kurz-URL: qmde.de/102031
Finde ich...
super
schade
90 %
10 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelLa Liga- & Champions League-Rechte: Ein neuer Platzhirsch in Spaniennächster ArtikelWM-Quoten: Leiden ARD und ZDF unter der Abstinenz Italiens und der Niederlande?
Es gibt 5 Kommentare zum Artikel
Sentinel2003
02.07.2018 11:38 Uhr 1
Wieso ändert Pro 7 den Titel/Namen der Serie?? Hat das einen bestimmten Grund?? Ist mir echt zu hoch!
Kingsdale
02.07.2018 13:06 Uhr 2
Mal wieder eine blöde Titeländerung die absolut nicht Nötig ist. Jeder schaut bei einer neuen Serien mal rein, liest in der TV-Zeitschrift was das ist und echte Grey-Fans kennen auch eher den Originaltitel. Was ein Schwachsinn.
Blue7
02.07.2018 18:48 Uhr 3
Seattle Fighters, wenn das nicht sogar ein paar Zuschauer von der Einschaltung kostet. Der Fan kennt Station 19.

Aber gut ich sag ja nur "Heißer Trip nach Texas" was mal auf dem Ersten lief ;-)

Film heißt übrigens Road Trip
Sentinel2003
02.07.2018 19:43 Uhr 4
Ist eben die Frae der Fragen, WAS Pro 7 genötigt hat dazu!?
Blue7
14.07.2018 11:50 Uhr 5
Naja man wollte mit dem Slogang eine Verbindung zu Greys Anatomy machen, nur jetzt haben ein ein neuen englischen Titel mit deutschem Slogan. Geil

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Fabian Harloff feiert mit Freunden sein neues Album
Zur Veröffentlichung seines neuen Albums lud Fabian Harloff viele Freunde zum Konzert. Die bisher heißesten zwei Tage des Jahres sollten hinter uns... » mehr

Werbung