TV-News

Nach Todesfall und Trauerpause: ZDF setzt Senioren-Reisereportage fort

von

Der Mainzer Sender hat beschlossen, die von einem Trauerfall überschattete Arbeit an «Mit 80 Jahren um die Welt» fortzuführen.

Ich habe unsere Senioren sehr ins Herz geschlossen. Die gemeinsame Reise hat mir einen neuen Blickwinkel auf das Leben gegeben und mir gezeigt, was wirklich wichtig ist.
Steven Gätjen
Im April überschattete eine traurige Nachricht die Produktion eines geplanten ZDF-Formats: Einer der 80-jährigen Teilnehmer an der Reisereportage «Mit 80 Jahren um die Welt» starb in Bangkok an den Folgen einer Lungenentzündung. Sowohl die Seniorenweltreise, die das ZDF mit Kameras begleiten wollte, als auch die Dreharbeiten an dem von Steven Gätjen moderierten Format wurden damals abgebrochen – mit Ungewissheit, wie weiter verfahren werden sollte.

Wie der öffentlich-rechtliche Sender nun mitteilt, hat man sich im Einvernehmen zwischen Senderverantwortlichen, der Produktionsfirma Talpa Germany, den fünf verbliebenen Sendungsteilnehmern sowie den Angehörigen des Verstorbenen dazu geeinigt, den Dreh fortzusetzen. In einer Pressemitteilung des ZDF heißt es: "Nach Aussage der Angehörigen wäre dies auch im Sinne des Verstorbenen gewesen." Die noch ausstehende Folge wird derzeitigen Planungen zufolge Anfang Juli produziert, die komplette sechsteilige Reihe startet am Dienstag, 24. Juli 2018, um 22.45 Uhr im ZDF. Die ersten Ziele der Reise waren Südafrika, Dubai, Indien, Mongolei und Vietnam.

Der Leiter der ZDF-Hauptredaktion Show, Dr. Oliver Heidemann, kommentiert: "Der Tod des Teilnehmers hat uns sehr betroffen gemacht. Alle Beteiligten sind sich aber einig, dass diese ungewöhnliche, emotionale und ereignisreiche Reise gezeigt werden soll – auch im Gedenken an den Verstorbenen. Die Reportage zeigt die fröhlichen und lebensbejahenden Erlebnisse ebenso wie die nachdenklichen und traurigen Momente."

Kurz-URL: qmde.de/101569
Finde ich...
super
schade
90 %
10 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelLebenskrise Anfang 30: Der BR sagt «Servus Baby»nächster ArtikelQuotencheck: «Let’s Dance»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Fabian Harloff feiert mit Freunden sein neues Album
Zur Veröffentlichung seines neuen Albums lud Fabian Harloff viele Freunde zum Konzert. Die bisher heißesten zwei Tage des Jahres sollten hinter uns... » mehr

Werbung