TV-News

Im August steht bei Nat Geo Wild 'Hai Life' an

von

Mit zahlreichen TV-Programmierungen widmet sich der Sender im August den ältesten noch lebenden Wirbeltieren der Weltmeere.

"Hai Life" bei Nat Geo Wild: Sendetermine im Überblick

  • Immer montags um 19.25 Uhr deutsche Erstausstrahlungen der Hai-Dokumentationen «Haie auf Angriff» (6. August), «Im Reich der Riesenhaie» (6. August, 20.10 Uhr), «Hai vs. Thunfisch» (13.August, 20.10 Uhr)
  • Jeweils im Anschluss weitere ausgewählte Dokumentationen und Serienepisoden rund um das Thema Haie
  • Dazu täglich ab dem 1. August um 16.55 Uhr eine Episode «Shark Men - Die Haiforscher» und jeweils im Anschluss eine weitere spannende Hai-Dokumentation, wahlweise im englischen Original oder der deutschen Sprachfassung
„Hai Life“ heißt es im August bei Nat Geo Wild: Der Sender beschäftigt sich im Sommer vier Wochen lang mit den ältesten noch lebenden Wirbeltieren der Weltmeere. Neben der täglichen Programmierung von Hai-Programmen verspricht der Sender immer montags Deutschland-Premieren von "bildgewaltigen" Dokumentationen rund um die besondere Welt der Haie. „Ihre Schnelligkeit, Eleganz und ihr unbeirrbarer Jagdinstinkt faszinieren die besten Naturfilmer weltweit“, schreibt Nat Geo Wild in einer Pressemitteilung über Haie.

Los geht es dabei am 6. August, wenn um 19.25 Uhr die deutsche Free TV-Premiere der 4. Staffel von «Haie auf Angriff»  auf Sendung geht. Die Sendung blickt beispielsweise auf den traurigen Fakt, dass jährlich 100 Millionen Haie von Menschen getötet werden. Zum Vergleich: 2017 wurden „nur“ 155 Haiangriffe auf Menschen verzeichnet. Ebenfalls am 6. August gegen 20.10 Uhr folgt dann die TV-Premiere von «Im Reich der Riesenhaie»  - die Sendung „porträtiert die faszinierenden Raubfische und ihren einzigartigen Lebensraum“, erklärt der Sender. Sieben Tage später, am 13. August, verspricht Nat Geo Wild dann die Ausstrahlung von «Hai vs. Thunfisch»

Im Anschluss an diese beiden Deutschlandpremieren präsentiert Nat Geo Wild immer montags weitere ausgewählte Dokumentation rund um die verschiedensten Haiarten – welche das konkret sind, geht aus der Pressemitteilung nicht hervor. Übrigens: Abseits der Primetime-Ausstrahlungen sendet Nat Geo Wild ab dem 1. August täglich um 16.55 Uhr Episoden der Serie «Shark Men - Die Haiforscher» . In dieser sollen die Welt der Meeresforscher sowie ihre Erkenntnisse über Haie beleuchtet werden. Im Anschluss gibt es eine weitere Hai-Dokumentation zu sehen - wahlweise im englischen Original oder der deutschen Sprachfassung.

Kurz-URL: qmde.de/101445
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelErste Details zum ersten Rhimes-Projekt bei Netflix durchgesickert nächster ArtikelÜber acht Millionen sehen Deutschland-Spiel im Ersten
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Blake Shelton auf sixx
sixx zeigt die US-Version von The Voice mit Blake Shelton als Coach. Die ProSiebenSat.1-Gruppe feiert seit einigen Jahren große Erfolge mit "The Vo... » mehr

Werbung