TV-News

RTL II während der WM: Willkommen zu kreativen Wiederholungs-Plänen

von

Auch RTL II wird während der Fußball-WM kaum auf Neu-Ware setzen. Wiederholungen werden aber zumindest (halbwegs) sinnvoll eingesetzt.

Wie auch zahlreiche andere Privatsender wird RTL II während der in weniger als zwei Wochen startenden FIFA Fußball Weltmeisterschaft in Russland größtenteils auf frische Ware verzichten. Der Sender aus Grünwald wird sein Primetime-Programm umstellen, hat sich diesbezüglich aber tiefere Gedanken gemacht. Eine Ausnahme bildet der Montag: Hier setzt RTL II auf seine modernen Märchen-Verfilmungen «Es war einmal…». Die jeweils rund zweistündigen Filme spielen größtenteils auf Sonneninseln, weshalb als Lead-Out die einstige Primetime-Scripted-Reality «Liebe im Paradies» nochmal gezeigt wird. Beginnend am 11. Juni zeigt RTL II immer ab etwa 22.20 Uhr mehrere Wiederholungen der 2010 entstandenen Serie.

Die einstige Produktion erzählt mit jeder Menge Fun und einer gehörigen Portion Urlaubsfeeling die spannenden Geschichten von Menschen, die im Urlaub einen Wendepunkt in ihrem Leben erfahren. Und das alles am Party-Hotspot schlechthin: Punta Arabi auf Ibiza. Die Serie hat aber auch einen tragischen Hintergrund. Sie stammt von der Firma Stampfwerk, die einst viel im Bereich Scripted Reality unterwegs war. Als das Unternehmen in wirtschaftliche Schieflage geriet, nahm sich Gründer und Inspirator Günter Stampf das Leben.

Zurück aber zu RTL II, wo man dienstags, beginnend am 19. Juni, nochmal die Doku-Formate «Extrem schwer» und «Meine Eltern, ihre Kilos und ich» (bei der Erstausstrahlung bis zu 6,3%) zeigt. Mittwochs plant der Sender während der WM mit gleich drei Ausgaben der «Teenie-Mütter», während donnerstags «Frauentausch»  und Wiederholungen von «Traumfrau gesucht»  ihren Weg ins Programm finden.

Vor dem ersten Deutschland-Spiel (Sonntag, 17. Juni, 17 Uhr) zeigt RTL II übrigens noch einmal seine «Pop Giganten»  zum Thema Fußball-Hits. Die Sendung wird ab 12 Uhr wiederholt.

Kurz-URL: qmde.de/101368
Finde ich...
super
schade
37 %
63 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelAufschwung bei sixx, Disney bestätigt gute Formnächster ArtikelQuotencheck: «Teenie-Mütter – Wenn Kinder Kinder kriegen»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Shallow aus A Star is Born gewinnt Golden Globe
"Shallow" wurde mit dem Golden Globe 2019 ausgezeichnet. Am 6. Januar 2019 wurde im großen Ballsaal des Beverly Hilton Hotel die Golden Globes der ... » mehr

Werbung