US-Fernsehen

Affleck, Damon und Bacon verwirklichen neue Showtime-Serie

von

Ben Affleck und Matt Damon produzieren für Showtime eine Krimiserie mit «The Following»-Star Kevin Bacon in der Hauptrolle.

Kevin Bacons Abstinenz vom Krimigenre hat bereits wieder ein Ende genommen: Der «Footloose»-Star, der drei Staffeln lang als Aushängeschild der Thrillerserie «The Following»  gedient hat, übernimmt die Hauptrolle in einer kommenden Showtime-Serie. Die für den US-Kabelsender verwirklichte Serie hört auf den Titel «City on a Hill» und zeigt Bacon als FBI-Agenten, der eine kriminelle, Bostoner Familie zur Strecke zu bringen versucht. Dabei erhält er Hilfe von einer Staatsanwältin, gespielt von Aldis Hodge.

Die Serie ist in den 90er-Jahren angesiedelt und wird von Ben Affleck («Live by Night») sowie Matt Damon («Der Marsianer – Rettet Mark Watney») produziert. Das befreundete Duo, das gemeinsam einen Drehbuch-Oscar für «Good Will Hunting»  erhalten hat, produzierte unter anderem zusammen die Dokuserie «Project Greenlight» sowie die dystopische Serie «Incorporated» .

Showtime orderte zunächst einmal zwölf Episoden von «City on a Hill» . Neben Affleck und Damon dient Jennifer Todd als ausführende Produzentin. Die Premiere ist für 2019 geplant. Chuck MacLean («Moongoose») verantwortet die Drehbücher der Serie.

Kurz-URL: qmde.de/101091
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelSchrödingers Serie: Diese Formate sind im Moment weder tot noch lebendignächster ArtikelEs bleibt frühlingshaft: ZDF setzt Herzkino-Reihe fort
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Fabian Harloff feiert mit Freunden sein neues Album
Zur Veröffentlichung seines neuen Albums lud Fabian Harloff viele Freunde zum Konzert. Die bisher heißesten zwei Tage des Jahres sollten hinter uns... » mehr

Werbung