TV-News

Marvel’s Agenten ermitteln im Pay-TV

von   |  1 Kommentar

Nachwievor gibt es im frei-empfangbaren Fernsehen keinen neuen Sendeplatz.

Das Marvel-Universum unterhält inzwischen vier Segmente: Zum einen das Kino-Franchise, die ABC-Serien, die Produktionen bei Netflix und die anderweitigen Serien bei Hulu & Co. Nachdem das amerikanische Network ABC sich von «Marvel’s Inhumans» und «Marvel’s Agent Carter» trennte, hat die Fernsehstation nur noch «Marvel’s Agents of S.H.I.E.L.D.» zu bieten.

Die amerikanischen Fernsehzuschauer dürfen sich ab Sommer 2019 auf eine sechste Staffel freuen, die dann allerdings nur noch 13 Episoden enthalten soll. Die deutschen Fernsehzuschauer dürfen ab dem 17. Juli erst einmal die fünfte Runde als deutschsprachige Erstausstrahlung sehen. Diese wird beim Pay-TV-Sender RTL Crime zu sehen sein.

Die fünfte Runde von «Marvel’s Agents of S.H.I.E.D.» enthielt 22 Episoden und musste sich mit rund zwei Millionen Fernsehzuschauern in den USA zufrieden geben. Wie Nielsen Media Research ermittelte, schalteten rund dreieinhalb Millionen Amerikaner inklusive zeitversetztes Fernsehen ein.

Kurz-URL: qmde.de/101063
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Shooter» geht bei Sky1 schnell weiternächster ArtikelSport1 huldigt Andrea Pirlo
Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
Kingsdale
17.05.2018 19:09 Uhr 1
Super, es geht weiter. Agents... ist die einzigste Marvel-Serie die noch Verbindungen zu den Kinofilmen hat, was sie so interessant macht. In der sechsten Staffel sollen sogar die Vorkommnisse rund um den Infitiy War ein Thema sein. Agents... ist eine großartige Serie und macht viel Spaß. Für Marvel-Fans ein absolutes Muss.

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Gregor Teicher
RT @73Kretzschmar: Wahnsinn. Nantes schlägt Paris im ersten HF der @ehfcl ?????? #SkyHandball https://t.co/suuO91S0vT
Sandra Baumgartner
WOW such a well deserved #poleposition @danielricciardo #seb5 on P2 followed by #lh44 #f1 #MonacoGP
Werbung
Werbung

Surftipps

Clint Black Album Looking for Christmas wird zum Musical
San Diego kann sich zum Weihnachten auf das Musical "Looking for Christmas" freuen. Während man sich zurzeit eher auf den Hochsommer vorbereitet, l... » mehr

Werbung