TV-News

«Caught»: AXN zeigt neue Action im 70er-Look

von

Ein bisschen Retro für den Fernsehsommer: Der Bezahlsender AXN zeigt ab Juli die Actionserie «Caught».

Die Autorencrew der Serie

  • Perry Chafe
  • Allan Hawco
  • John Krizanc
  • Julia Cohen
  • Adriana Maggs
AXN bietet ab Mitte Juli ein Gegengewicht zur modernen Serienästhetik – und das ganz ohne Archivware: Wie der Bezahlsender mitteilt, wird er ab dem 17. Juli die Actionserie «Caught» als Deutschlandpremiere zeigen. Das Format stammt aus Kanada und ist ein ästhetischer und inhaltlicher Rücksturz in die späten 70er-Jahre.

Im Mittelpunkt des Geschehens steht «Frontier»-Darsteller Allan Hawco als David Slaney, der des Drogenhandels bezichtigt wird und aus dem Gefängnis geflohen ist. Dabei ist ihm der sonderbare Polizist Patterson (Paul Gross, «Barney's Version») ständig auf den Fersen. Während dieser ständigen Verfolgungsjagd stehen für das Serienpublikum jede Menge Wendungen auf dem Programm …

Die Miniserie umfasst fünf Episoden, die auf dem gleichnamigen Roman der Schriftstellerin Lisa Moore basieren. AXN wird die Serie wöchentlich um 20.15 Uhr über den Äther schicken. Darüber hinaus wird sie in den AXN-Mediatheken von Vodafone, Unitymedia, EntertainTV und Prime Video Channels zur Verfügung gestellt.

Kurz-URL: qmde.de/100957
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«You're the Worst», «Vikings»: «Dark Matter» geht weiter nächster ArtikelAlle an Bord: Erste Klappe für Staffel 9 von «Pastewka»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Shallow aus A Star is Born gewinnt Golden Globe
"Shallow" wurde mit dem Golden Globe 2019 ausgezeichnet. Am 6. Januar 2019 wurde im großen Ballsaal des Beverly Hilton Hotel die Golden Globes der ... » mehr

Werbung