Quotennews

Déjà-vu: Gekürzter «Kingsman: The Secret Service» räumt ab

von

Nach einer erneuten «Kingsman: The Secret Service»-Ausstrahlung zur besten Sendezeit punktete ProSieben zudem mit «Sherlock Holmes».

Filmfacts: «Kingsman: The Secret Service»

  • Regie: Matthew Vaughn
  • Produktion: Adam Bohling, David Reid, Matthew Vaughn
  • Drehbuch: Jane Goldman, Matthew Vaughn
  • Darsteller: Colin Firth, Taron Egerton, Mark Strong, Samuel L. Jackson, Sophia Boutella, Michael Caine, Mark Hamill
  • Musik: Henry Jackman, Matthew Margeson
  • Kamera: George Richmond
  • Schnitt: Eddie Hamilton, Jon Harris
  • Veröffentlichungsjahr: 2015
  • Laufzeit: 129 Minuten
  • FSK: ab 16 Jahren
Huch, das ist doch schon zwei Mal passiert: ProSieben zeigte zur besten Sendezeit eine deutlich gekürzte Fassung des ironischen Agenten-Actionspaßes «Kingsman: The Secret Service» und generierte damit überragende Zahlen. 1,61 Millionen Umworbene verhalfen dem Film mit Colin Firth und Taron Egerton zu starken 15,8 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe. Damit landete er im Tagesranking der 14- bis 49-Jährigen lediglich hinter dem «Tatort» .

2,48 Millionen Gesamtzuschauer führten darüber hinaus zu einer Sehbeteiligung von nicht minder erstaunlichen 8,3 Prozent Marktanteil. Der ungekürzt ab 16 Jahren freigegebene Film räumte bereits im Januar und Oktober 2017 bei ProSieben sonntagabends ab 20.15 Uhr ab.

Auch ab 22.45 Uhr lief es für den Münchener Privatsender klasse. «Sherlock Holmes» mit Robert Downey junior und Jude Law brachte es auf 0,95 Millionen Filmfans, darunter befanden sich 0,66 Millionen Werberelevante. Die Marktanteile lagen bei nur knapp unter dem Lead-in befindlichen 8,0 beziehungsweise 15,1 Prozent.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/100781
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelPrimetime-Check: Sonntag, 6. Mai 2018nächster ArtikelDer nächste Ableger: Auch «Klinik am Südring» bekommt ein Spin-Off
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Wade Bowen im Hamburger Nochtspeicher
Junge, komm bald wieder! Es ist ein lauer Sommerabend in der Hansestadt Hamburg, auf den Straßen herrscht ausgelassene Stimmung. Wie jedes Wochenen... » mehr

Werbung