Die Quotenmeter-Magazin-Rubrik wird präsentiert von
Schwerpunkt

100.000 Artikel: 10 Lieblinge

von

Zum großen Jubiläum haben wir zehn Geschichten, die im Kopf geblieben sind.

Am vergangenen Gründonnerstag veröffentlichte Quotenmeter den bereits 100.000 Artikel. Grund genug, um ein paar schöne Geschichte aus dem Archiv zu kramen und diese noch einmal mit unseren Lesern zu teilen.

14 Stunden 9Live – Der ganz normale Wahnsinn
Es wurde schon viel im deutschen Fernsehen getestet und einige Genres hatten durchaus einen großen Erfolg. Wie der aus tm3 entstandene Sender 9Live, der zwischen September 2001 und Mai 2011 sein Programm mit Gewinnspielstrecken füllte. Oftmals waren die Lösungen oft sehr kompliziert und teilweise wurden Rätsel auch nicht aufgelöst. Unser Kollege Alexander Krei hat im Jahr 2005 14 Stunden am Stück 9Live angeschaut.

Die Kino-Kritiker: «Interstellar»
Ich habe meinen Samstag im November 2014 freigeräumt, um mir den von Sidney Scherings empfohlenen Film «Interstellar» anzuschauen. „Überwältigend! Christopher Nolan gelang mit diesem aufwändigen wie komplexen Science-Fiction-Abenteuer ein weiterer Geniestreich“, sagte mein Kollege über den Macher der «Batman»-Trilogie und dem «Inception»-Regisseur. Doch leider gehöre ich zu den Menschen, die den Film echt nicht toll finden. Das Bücherregal am Anfang ist so prominent platziert, dass jeder, selbst ein Laie erkennen sollte, dass das für das Finale benötigt wird. Von dort bekommt er Koordinaten, mit der er eine versteckte NASA-Basis entdeckt. Dort arbeitet „zufällig“ sein alter Chef, der ihn unbedingt benötigt. Wieso ruft er eigentlich nicht einfach an?

Die drei entdeckten Welten sind äußerst einfach gezeichnet: Der eine besteht aus reinem Eis, der nächste nur aus Steinen und wieder einen aus Wasser mit gigantischen Wellen und einer Gravitation, die auf dem Planeten so stark ist, dass ein weiterer Astronaut auf dem Schiff um 20 Jahre gealtert ist. Der Höhepunkt ist das Eintreten in eines Ereignishorizontes mit einem riesigen Tesserakts. Wie das alles möglich sein soll, wird nicht geklärt. Christopher Nolan ist ein guter Geschichtenerzähler, aber an «Interstellar» scheiden sich die Geister.

Baran Bo Odar erlebt mit 32 Jahren sein Leinwanddebüt
Im vergangenen Jahr überzeugte der gebürtige Schweizer Baran Bo Odar mit seinem Seriendebüt. «Dark» wurde nicht nur in Deutschland zum „Talk of the Town“, sondern soll auch international ein Hit gewesen sein. Quotenmeter sprach schon im Jahr 2010 über den Regisseur. Damals brachte er den Film «Das letzte Schweigen» in die Kinos.

Weißt du noch, als «Galileo» auf mysteriösen Wegen wandelte?
ProSieben versuchte schon mehrfach die Marke «Galileo» auszubauen. Schon 2002 versuchte man sich auf der Quizshow «Galileo the Game», die allerdings nicht lange überlegte. Vier Jahre später ging «Galileo Mystery» auf Sendung, das auch zeitweise sehr erfreuliche Werte am Samstagabend holte. Doch die größten Verschwörungstheorien wie „Geisterschiffe“ oder „Jack the Ripper“ waren abgegrast, weshalb man sich mit Themen wie „Das UFO von Redlesham Forest in England“ oder „Das Uri-Geller-Wunder“ beschäftigte. Nach 69 Episoden beschloss ProSieben das Aus.

Sat.1 - der Sender ohne Vergangenheit
Quotenmeter-Chefredakteur Manuel Weis beleuchtet die Probleme von Sat.1 sehr treffend. Unter anderem verfolgt jeder Chef das gleiche Schema: Neues Magazin im Style des «Frühstücksfernsehen» und eine neue Vorabendserie sind die Schema F-Antworten. Der Artikel von 2015 zeigt, wie beratungsresistent so manche Chefetage ist. So war «Mila» ein Flop mit Ansage, ebenso wie das Magazin «Unser Tag», das „kein Alleinstellungsmerkmal“ brauche. Da kann man nur hoffen, dass es 2018 besser wird.

vorherige Seite « » nächste Seite

Kurz-URL: qmde.de/100084
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelHuch! «Mein Lokal, dein Lokal» stark wie seit fast zwei Jahren nicht mehrnächster ArtikelNach «Ready Player One»: Noch ein Ernest-Cline-Roman wird verfilmt
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

CMA Fest 2019 - Die Einschaltquoten
Wie viele Menschen sahen das CMA Fest 2019 auf RTLplus? Am gestrigen Dienstag, den 11. Dezember 2019, schlugen die Herzen der Country-Fans ein weni... » mehr

Werbung