Kino-Check: «Destination Wedding»

FSK: 12
Genre: Drama
Starttermin: 02.08.2018

72 Stunden im Paradies wären wunderbar – wenn diese Hochzeit nicht wäre. Dort treffen Frank und Lindsay erstmals aufeinander. Sie haben vieles gemeinsam: Beide hassen die Braut, auch den Bräutigam, die Hochzeit, sich selber und – was bald klar wird – vor allem den jeweils anderen. Das unerbittliche Unterhaltungsprogramm des mehrtägigen Festes lässt sie immer wieder aufeinanderprallen. Doch unweigerlich steigt mit jedem Streit die gegenseitige Sympathie, die Anziehung zwischen den beiden ist nur schwer zu ignorieren. Und so müssen Frank und Lindsay eine Entscheidung treffen: für die aufkeimende Liebe – oder den gesunden Menschenverstand.

OT: Destination Wedding
Regie: Victor Levin
Drehbuch: Victor Levin
Besetzung: Keanu Reeves, Winona Ryder, Dj Dallenbach
« Alle Kinofilme im Überblick

Zum Thema "Destination Wedding"

«Destination Wedding» - Was sich liebt, das neckt sich

31.07.18 Keanu Reeves und Winona Ryder können sich in der antiromantischen Komödie «Destination Wedding» nicht ausstehen – es ist das Beste, was dem Publikum passieren konnte. 3 » mehr

gemerkt



E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Brad Paisley gibt 2020 zwei Konzerte in Deutschland
Brad Paisley kehrt im Juli 2020 für zwei Konzerte zurück nach Deutschland. Brad Paisley ist einer der tatsächlichen Superstars der Country Music. U... » mehr

Werbung