Kino-Check: «The Death of Stalin»

Metascore: 88/100
Beste Kritik: 100 (The New York Times)
Schlechteste Kritik: 63 (Slant Magazine)

FSK: 12
Genre: Drama
Starttermin: 29.03.2018

Moskau, 2. März 1953. Ein Mann liegt nach einem Schlaganfall im Sterben. Bald wird er das Zeitliche segnen - und wer es jetzt richtig anstellt, kann seinen Platz einnehmen. Der sterbende Mann heißt Josef Stalin: Generalsekretär der UdSSR, Diktator, Tyrann und Massenmörder. "The Death of Stalin" ist eine Satire über die Tage zwischen seinem unrühmlichen Ableben und seiner pompösen Beerdigung: Tage, in denen die Mitglieder des Politbüros mit allen Mitteln darum kämpfen, die Macht zu übernehmen. Tage, in denen sich der ganze Wahnsinn, die Verkommenheit und die alltägliche Unmenschlichkeit des Totalitarismus in allen Facetten offenbaren.

OT: The Death of Stalin
Regie: Armando Iannucci
Drehbuch: Fabien Nury, Armando Iannucci, David Schneider, Ian Martin, Peter Fellows
Besetzung: Andrea Riseborough, Jason Isaacs, Olga Kurylenko, Steve Buscemi, Rupert Friend
« Alle Kinofilme im Überblick

Zum Thema "The Death of Stalin"

«Ghost Stories»: Genüsslicher Horror aus Großbritannien

17.04.18 Dass Humor und Grusel aufeinander treffen und beide Elemente hervorragend funktionieren, kommt selten genug vor. «Ghost Stories» ist ein Paradebeispiel gelungener Genreverschmelzung. » mehr

gemerkt

Die zeitige Trailerschau

27.01.18 Ein Disney-Rätsel, ein Liebeslied und der größte Fehler des Universums: Dies und mehr versammelt sich in unserer Trailerschau. » mehr

gemerkt



E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

«Anna und die Apokalypse»: Das Nikolaus-Gewinnspiel

Zum Kinostart des ebenso großartigen wie ungewöhnlichen Musicals «Anna und die Apokalypse» verlost Quotenmeter.de zwei festliche Fanpakete. » mehr


Werbung

Surftipps

Country Music Nominierungen bei den Golden Globes 2019
Nominierungen aus der Country Music für die Verleihung der 76. jährlichen Golden Globes. Die Hollywood Foreign Press Association (HFPA) hat am Donn... » mehr

Werbung