Kino-Check: «Blind & hässlich»

FSK: 12
Genre: Drama
Starttermin: 21.09.2017

Ferdi ist hässlich. Und er will unbedingt ne Freundin. Das geht aber nicht, weil: hässlich. Doch eines Tages trifft er Jona und Jona ist blind. Zum er-sten Mal in seinem Leben gibt es Grund zur Hoffnung. Doch was Ferdi nicht weiß, ist dass Jona nur so tut. Sie ist nämlich von zuhause abgehauen, um ihr Abitur hinzuschmeißen und brauchte dringend eine Wohnung. Nun wohnt sie bei ihrer Cousine Cecile im Blindenwohnheim und spielt blind. Und wenn Ferdi das raus findet, bringt er sich vermutlich um.

OT: Blind & hässlich
Regie: Tom Lass
Drehbuch: Tom Lass, Ilinca Florian
Besetzung: Naomi Achternbusch, Tom Lass, Clara Schramm, Dimitri Stapfer, Peter Marty,
« Alle Kinofilme im Überblick

Zum Thema "Blind & hässlich"

Umtaufe: Nächste VOX-Serie heißt «Das Wichtigste im Leben»

21.12.18 Der Privatsender gibt den Arbeitstitel der Serie mit Jürgen Vogel und Bettina Lamprecht auf. » mehr

gemerkt



E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Wade Bowen im Hamburger Nochtspeicher
Junge, komm bald wieder! Es ist ein lauer Sommerabend in der Hansestadt Hamburg, auf den Straßen herrscht ausgelassene Stimmung. Wie jedes Wochenen... » mehr

Werbung