» Kino

Kino-Check: «Das Gesetz der Familie»

Metascore: 50/100
Beste Kritik: 83 (The Playlist)
Schlechteste Kritik: 12 (RogerEbert.com)

FSK: ab 16
Genre: Drama
Starttermin: 03.08.2017

Seit Generationen leben die Familienmitglieder des berüchtigten Cutler-Clans als Outlaws in der sanfthügeligen und üppigen Landschaft um Gloucestershire in England. Was sie zum Leben brauchen, stehlen sie von den reichen Bewohnern der Gegend und haben einen Mordsspaß dabei, die lokale Polizei an der Nase herumzuführen. Chad bewundert seinen Vater, Clan-Oberhaupt Colby, dafür ein Freigeist zu sein und sein Leben in absoluter Unabhängigkeit verbracht zu haben. Aber er weiß auch, dass das Leben abseits der Regeln nur bedingt Freiheit bietet, denn der Rückweg in die zivile Gesellschaft ist verbaut. Auch Chads Kinder sollen, wenn es nach Colby geht, frei und wild bleiben und ihre Zeit nicht mit der Schule vergeuden. Doch die Unabhängigkeit hat ihren Preis: die Polizei liegt stets auf der Lauer, in der Gruppe herrscht Chaos und das Geld ist immer knapp. Chad liebt seinen Vater, aber er möchte auch für seine Kinder ein Zuhause schaffen, in dem sie sicher aufwachsen können. Für Colby jedoch ist jede Abweichung vom Rebellenalltag Verrat an der Familientradition. Als sein Vater schließlich einen weiteren, vielversprechenden Einbruch anzettelt, muss Chad sich entscheiden, ob er sein vorbestimmtes Erbe antritt oder ein eigenes Leben beginnt.

OT: Trespass Against Us
Regie: Adam Smith
Drehbuch: Alastair Siddons
Besetzung: Michael Fassbender, Brendan Gleeson, Lyndsey Marshal, Killian Scott, Rory Kinnear
« Alle Kinofilme im Überblick

Zum Thema "Das Gesetz der Familie"

«Killing of a Sacred Deer» - Sein Wille geschehe

26.12.17 Aufgezogen wie ein beklemmendes Horrordrama, entpuppt sich Yorgos Lanthimos‘ «The Killing of a Sacred Deer» als äußerst morbide Komödie. 1 » mehr

gemerkt

Charmantes Altbekanntes: «Hampstead Park - Aussicht auf Liebe»

25.08.17 In der romantischen Komödie «Hampstead Park» finden zwei grantige Eigenbrötler zu einander. Kann Regisseur Joel Hopkins der altbackenen Prämisse frische Akzente abgewinnen? » mehr

gemerkt

Gleeson vs. Fassbender: «Das Gesetz der Familie»

03.08.17 In Adam Smiths Familiendrama «Das Gesetz der Familie» spielen Michael Fassbender und Brandon Gleeson ein dysfunktionales Vater-Sohn-Gespann, das nicht mit, aber auch nicht ohneeinander kann. » mehr

gemerkt



E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Dirk g. Schlarmann
RT @AndiErnst: Streich: ?Die Schalker sind auf dem richtigen Weg. Sie waren fußballerisch richtig gut.? Er hebt Harit und Konoplyanka hervo?
Werbung
Werbung

Surftipps

Charles Esten Anfang 2019 erneut in Deutschland
Nashville-Schauspieler Charles Esten gibt 2019 fünf Konzerte in Deutschland. Seitdem Charles Esten der US-TV-Serie "Nashville" sich seit dem Ende d... » mehr

Werbung