Kino-Check: «Dragon Ball Super: Broly»

Metascore: 59/100
Beste Kritik: 85 (IGN)
Schlechteste Kritik: 38 (Movie Nation - Roger Moore)

FSK: 12
Genre: Action, Animation, Abenteuer
Starttermin: 24.01.2019

Auf der Erde herrscht wieder einmal Frieden und Ordnung. Für Son Goku dennoch kein Grund auf der faulen Haut zu liegen, schließlich gibt es in den verschiedenen Universen noch zahllose enorm starke Konkurrenten. Also trainiert er fleißig, um die Grenzen seiner Kraft immer wieder aufs Neue zu sprengen. Eines Tages taucht ein Saiyajin namens Broly auf der Erde auf, den weder Son Goku noch Vegeta jemals zuvor gesehen haben. Doch wie kann das sein, schließlich sollten die restlichen Saiyajin bei der Zerstörung des Planeten Vegeta durch Freezer vollständig ausgelöscht worden sein? Diese Begegnung sowie die Schicksalhafte Geschichte der Saiyajin ist der Beginn einer neuen, gewaltigen Schlacht …




OT: Dragon Ball Super: Broly
Regie: Tatsuya Nagamine
Drehbuch: Akira Toriyama
Besetzung: Masako Nozawa, Ryô Horikawa, Bin Shimada
« Alle Kinofilme im Überblick

Zum Thema "Dragon Ball Super: Broly"

Keine Artikel gefunden.



E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Brad Paisley gibt 2020 zwei Konzerte in Deutschland
Brad Paisley kehrt im Juli 2020 für zwei Konzerte zurück nach Deutschland. Brad Paisley ist einer der tatsächlichen Superstars der Country Music. U... » mehr

Werbung