US-Fernsehen

«Genius» wird schon vor dem Start verlängert

von

Staffel zwei ist somit gesichert. Für National Geographic ist «Genius» die erste eigenproduzierte Dramaserie.

Mit «Genius»  hat der National Geographic Channel seine erste eigenproduzierte und gescriptete Dramaserie in petto. Die erste Staffel startet zwar erst in der kommenden Woche in den USA und gleichzeitig in vielen anderen Ländern. Um Nachschub hat man sich allerdings schon jetzt gekümmert: Staffel zwei wurde am Mittwoch vom Dokukanal bestätigt.

«Genius» ist eine Anthologieserie und stellt in jeder Staffel eine andere Person in den Vordergrund, die Geschichte geschrieben hat. Runde eins handelt vom Wissenschaftler Albert Einstein und soll ihn als „ganz normalen Menschen“ zeigen. Im ersten Staffelfinale soll laut Variety enthüllt werden, um wen es im zweiten Durchgang gehen wird.

«24»-Mann Brian Grazer und Filmemacher Ron Howard tun sich für die Produktion von Fox 21 Television Studios und Imagine Entertainment zusammen. Kenneth Biller («Perception» , «Smallville») wird sowohl bei der ersten, als auch bei der zweiten Season Showrunner und ausführender Produzent sein.

Kurz-URL: qmde.de/92613
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelFOX: «Shots Fired» verliert weiter an Bodennächster ArtikelDas Erste schickt «Gefragt – gejagt» in neue Staffel
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Sky Sport News HD
VIDEO: Rafinha-Patzer bringt Bayern ins Hintertreffen. Hier gibt?s die Highlights des Spiels FC Bayern - Real Madri? https://t.co/CIMOQuqLra
Sky Sport Austria
Der @FCBayern verliert das @ChampionsLeague-Halbfinal-Hinspiel gegen Titelverteidiger @realmadrid Madrid mit 1:2!? https://t.co/uWJuQTobQd
Werbung
Werbung

Surftipps

The White Buffalo in Hamburg
Souveräner Auftritt von The White Buffalo. Wer im Übel & Gefährlich in Hamburg auftritt, kann von einer ziemlich großen Fangemeinde sprechen. In di... » mehr

Werbung