Die Quotenmeter-Quotennews werden präsentiert von

Bayern-Spiel: Über neun Millionen zittern

Tagessieg für das ZDF, Viertelfinaleinzug für den FC Bayern. Aus deutscher Sicht also ein guter Fußballabend.

Trotz einer 0:2-Niederlage mit extrem spannenden letzten Minuten steht der FC Bayern München im Viertelfinale der UEFA Champions League. Arsenal London kann sich weitere Spiele der Königsklasse hingegen im Fernsehen anschauen. Ab 20.45 Uhr sahen im Schnitt 9,32 Millionen Menschen ab drei Jahren das von Bela Rethy kommentierte Spiel. Somit wurde die Live-Übertragung mit Abstand Tagessieger am Mittwoch. Insgesamt generierte der FC Bayern tolle 30,2 Prozent Marktanteil, bei den 14- bis 49-Jährigen wurden 25,5 Prozent gemessen.

Auch bei den Jungen gab es kein Vorbeikommen an der Sport-Übertragung: 3,08 Millionen Menschen zwischen 14 und 49 Jahren sahen zu. Wegen der Papst-Übertragung entfiel übrigens die klassische Vorberichterstattung, das ZDF berichtete erst ab 20.38 Uhr aus der Allianz Arena. Die Zuschauerzahlen der kurzen Begrüßung wurden in den Ausweisungen deshalb in die Nachberichterstattung integriert.

Die Moderationen aus der Allianz Arena also holten im Schnitt starke 6,63 Millionen Menschen. Gefragt war übrigens auch die Spielzusammenfassung der Dienstags-Partie Schalke gegen Istanbul um kurz vor 23.00 Uhr, die im Zweiten auf 4,89 Millionen Zuseher ab drei Jahren kam.

14.03.2013 08:40 Uhr  •  Manuel Weis Kurz-URL: qmde.de/62626

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Tags

FC Bayern ­


Werbung

Letzte Meldungen


Mehr aus diesem Ressort


Sky TV-Tipp

The Paperboy

Heute • 20:15 Uhr • Sky Cinema +24


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Dirk g. Schlarmann
RT @fussballimtv: Die erste #Sky90-Runde des neuen Jahres steht: @DietmarHamann, Ottmar Hitzfeld, Jörg Althoff und Freddie Röckenhaus! #sky?
Sky Sport Austria
Die @bk_dukes verpflichtet den bosnischen Forward Dejan #Jeftic. #SkyABL #SSNHD // @SkySportNewsHD
Werbung

Umfrage

Superheldenflut im Kino: Bis 2020 sollen mehr als zwei Dutzend Comicadaptionen starten. Eure Meinung dazu?

Das find ich super. Es dürfen gerne auch mehr werden!

Joah, das ist gerade noch im Rahmen.

Ich bin zwar Fan, sorge mich aber, dass Hollywood den Rahmen überspannt.

Oh nein, bloß nicht. Das ist viel zu viel!



Newsletter

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Werbung

Surftipps

Juliette Barnes (Hayden Panettiere) auch in Nashville offiziell schwanger
Wenn eine Schauspielerin schwanger ist, gibt es mehrere Möglichkeiten in einer Fernsehserie damit umzugehen. Man kann die Kamera-Einstellungen änder... » mehr

Werbung