Die Quotenmeter-TV-News werden präsentiert von

Bundesliga: Bild will Constantin haben

Ab Sommer 2013 hält der Axel Springer Verlag die Web-Rechte an der Fußballbundesliga. Die Clips will man von Constantin (Liga total!) produzieren lassen.

Das wäre ein wichtiger Schritt für die Constantin Sport Medien AG: Wie Quotenmeter.de aus zuverlässiger Quelle erfahren hat, will die Axel Springer AG ab Sommer auf die Dienste des Medienunternehmens zurückgreifen. Constantin steht aktuell hinter dem Telekom-Produkt Liga total!, das aber im Mai eingestampft wird. Liga total! sendet bis dahin noch alle Spiele der Fußball-Bundesliga live und in HD – via IPTV und mobile. Diese Rechte hat sich ab Sommer aber Konkurrent Sky geschnappt. Die Firma verliert damit einen wichtigen Großauftrag, zahlreiche freie Mitarbeiter eine gute Einnahmequelle.

Die Axel Springer AG, und dabei vor allem Bild.de, wird ab der kommenden Saison nun die Verwertungsrechte im Web halten. In bis zu sechs Minuten langen Clips darf der Konzern dann von den Spielen berichten – eine Stunde nach Spielende jeweils gegen Gebühr und immer ab Mitternacht dann für alle frei.

Die Spielberichte sollen, so der Wunsch der AG, von der jetzigen Liga total!-Redaktion kommen, die somit wohl in etwas abgemagertem Zustand weiter bestehen könnte. Offiziell bestätigt ist der Deal aktuell noch nicht – der Flurfunk aber besagt, dass entsprechende Mitteilungen in recht naher Zukunft publik gemacht werden könnten.

Für Liga total! arbeiten momentan bekannte Stimmen wie Holger Pfandt, Hansi Küpper, Frank Buschmann, Thomas Herrmann, Oliver Forster und Dirc Seemann.

29.01.2013 10:07 Uhr  •  Manuel Weis Kurz-URL: qmde.de/61748

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Tags

Axel Springer ­ Constantin ­ Liga total! ­


Werbung

Letzte Meldungen


Mehr aus diesem Ressort


Sky TV-Tipp

Renoir

Heute • 20:15 Uhr • Sky Cinema HD


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Umfrage

Zahlen Sie für Pay-TV?

Ja, ich habe einen Sky-Vertrag.

Ja, ich zahle Kabel-Pay-TV!

Ich besitze sowohl Kabel-Pay-TV als auch einen Sky-Vertrag.

Nein, ich bezahle doch nicht für TV schauen!



Newsletter

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Werbung

Surftipps

James Garner - Detektiv Rockford - im Alter von 86 Jahren verstorben
Laut übereinstimmenden Medienberichten aus den USA ist der Schauspieler James Garner gestern, am 19. Juli 2014, im Alter von 86 Jahren, in seinem Ha... » mehr

Werbung