TV-News

RTL Crime zeigt finale «Spartacus»-Staffel ab April

von

Der Bezahlsender zeigt ab Ende April mit «Spartacus: War of the Damned» den Abschluss der erfolgreichen Historien-Dramaserie.

Während im US-Bezahlfernsehen «Spartacus: War of the Damned» bereits am 25. Januar an den Start geht und somit die Geschichte des berühmtesten Rebellenanführers der Antike beendet, müssen sich deutsche Fernsehzuschauer noch etwas gedulden. Hierzulande beginnt das finale Kapitel der erfolgreichen, aber von tumulten Produktionsgegebenheiten geprägten Historienserie am 24. April.

Ab dann wird der Bezahlkanal RTL Crime die zehnteilige Staffel mittwochs um 20.15 Uhr ausstrahlen. Die Season setzt rund ein Jahr nach der Finalepisode der Vorgängerstaffel «Spartacus: Vengeance» an und erzählt davon, wie sich Spartacus' Gefolgschaft unentwegt ausbreitet und sich bereit für einen gewaltigen Befreiungsschlag gegen die Armeen Roms macht.

Da die Produzenten ihrer Serie ein vorab geplantes, stimmiges Finale bescheren wollten, machten sie bereits im Sommer 2012 mit dem ausstrahlenden Sender Starz aus, dass «Spartacus» mit dieser Staffel endet. Ganz wollen sie die römische Antike allerdings nicht links liegen lassen: Ein Spin-Off über Julius Caesar befindet sich bereits in Vorbereitung.

Kurz-URL: qmde.de/61624
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Sons of Anarchy» rocken ab März weiternächster ArtikelSky Atlantic HD sichert sich BBC-Produktion

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

The BossHoss bei I Can See Your Voice
Nächste Runde für den musikalischen Ratespaß: The BossHoss bei "I Can See Your Voice". Wer ist ein Supersänger und wer schwindelt, dass sich die Ba... » mehr

Werbung