Die Quotenmeter-Quotennews werden präsentiert von
Quotennews

RTL: Dschungel top, Krimis flop

von

Nach den sensationellen Zahlen der vergangenen Tage ging es für «Ich bin ein Star» leicht bergab. Probleme bereiten aber vor allem die Serien «IK1» und «CSI: Miami».

Die Live-Sendungen aus dem australischen Dschungel lassen die gegenwärtigen RTL-Probleme zumindest für ein paar Tage vergessen: Mit 18,0 Prozent Tagesmarktanteil in der Zielgruppe lief es dank «Ich bin ein Star» auch am Donnerstag so gut wie sonst kaum noch. Wenn in zwei Wochen wieder Alltag bei RTL eingekehrt ist, dürften die Primetime-Zahlen dann umso mehr schmerzen.

Denn hier sah es auch an diesem Donnerstag äußerst schlecht aus: Die zweite Folge der neuen Serie «IK1 - Touristen in Gefahr» interessierte um 20.15 Uhr lediglich 2,77 Millionen Gesamtzuschauer, davon 1,36 Millionen 14- bis 49-Jährige. Aus der Zielgruppe schalteten 11,1 Prozent ein – damit verlor man gegenüber dem Start 1,3 Prozentpunkte. Eine Wiederholung von «CSI: Miami»  machte es im Anschluss nicht besser: 2,72 Millionen Zuschauer standen zu Buche, davon 1,31 Millionen Jüngere. Hier holte man sogar nur 10,7 Prozent beim werberelevanten Publikum. Mit beiden Serien lag RTL weit abgeschlagen hinter den Sat.1-Formaten.

Gewohnt hervorragend, wenn auch mit leicht gesunkenen Zahlen, präsentierte sich um 22.15 Uhr dann der Dschungel: «Ich bin ein Star, holt mich hier raus!» sahen 6,47 Millionen Menschen – damit fiel das Format in dieser Woche erstmals unter die Sieben-Millionen-Marke. 27,6 Prozent Marktanteil holte man beim Gesamtpublikum. Aus der Zielgruppe kamen 3,81 Millionen Zuschauer, die für 38,3 Prozent sorgten – ein Minus von gut vier Punkten gegenüber dem Vortag, aber ein Plus von vier Punkten gegenüber der entsprechenden Ausgabe des Vorjahres.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/61559
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel17 Uhr: Sat.1 wird weiteres Format testennächster ArtikelPrimetime-Check: Donnerstag, 17. Januar 2013

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Dirk g. Schlarmann
RT @skysports_bryan: Just met Henrikh Mkhitaryan outside hotel in central london. Big smile when asked about him nearly joining Arsenal! He?
Werbung

Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Logan Lucky»

Zum Heimkinostart von Steven Soderberghs Ganovenposse «Logan Lucky» verlost Quotenmeter.de tolle Preise. Jetzt mitmachen und gewinnen! » mehr


Werbung

Surftipps

Ärzte von Glenn Frey verklagt
Die Witwe von Glenn Frey klagt wegen Kunstfehler. Cindy Frey, die Witwe des im Januar 2016 verstorbenen Eagles-Sängers und -Gitarristen Glenn Frey,... » mehr

Werbung