Quotennews

Wintersport auf ARD und ZDF klasse

von

Während Das Erste mit der Vierschanzentournee zu begeistern wusste, konnte sich das ZDF am späten Nachmittag einmal mehr auf den Biathlon verlassen.

Ein allzu breites Sportangebot gibt es aktuell nicht unbedingt, da sich viele relevante Sportarten in der Winterpause befinden. Wohl auch deshalb läuft es derzeit für die Wintersportübertragungen der öffentlich-rechtlichen Sender überaus stark. Die Vierschanzentournee fand am Freitagmittag in Innsbruck statt und konnte sich erneut über ein äußerst großes Interesse der deutschen Fernsehzuschauer freuen. Die Liveübertragung lockte ab 13:40 Uhr durchschnittlich 3,63 Millionen Menschen zum Sender. Beim Gesamtpublikum bedeutete dies tolle 26,6 Prozent Marktanteil, bei den 14- bis 49-Jährigen standen bei 0,64 Millionen ebenfalls fantastische 13,8 Prozent zu Buche.

Verlass war auch wieder einmal auf des Deutschen liebste Wintersportart Biathlon, die ab 17:10 Uhr aus Oberhof übertragen wurde. Den Staffellauf der Herren verfolgten durchschnittlich 4,38 Millionen Bundesbürger, womit das Zweite Deutsche Fernsehen auf tolle 21,4 Prozent gelangte. Auch beim jungen Publikum lief es angesichts von 11,9 Prozent bei 0,79 Millionen richtig stark, wenngleich die Vierschanzentournee damit nicht zu erreichen war.

Gar nicht gut schnitt hingegen einmal mehr der ARD-Vorabend ab, wobei die Quotenmisere wieder einmal mit «Verbotene Liebe»  um 18:00 Uhr begann. Nur 1,63 Millionen sahen die neueste Episode, dies entsprach miesen 7,4 Prozent aller Fernsehenden. Danach lief «Null gewinnt» mit nur noch 1,34 Millionen und 5,2 Prozent noch einmal schlechter. Bei den 14- bis 49-Jährigen wurden zunächst 5,4 Prozent bei 0,39 Millionen erzielt, bevor man auf 3,2 Prozent bei 0,27 Millionen zurückfiel.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/61308
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelPrimetime-Check: Freitag, 4. Januar 2013nächster ArtikelSport1-Hallenturniere laufen gut

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Sky Ticket
Er ist zurück ? der knallharte Problemlöser der Schönen und Reichen. ? #RayDonovan Staffel 1-5 und weitere Serien,? https://t.co/tOhfxQLe4d
Stephan Schäuble
RT @BVB: ?? Michael #Zorc und seine erste Reaktion zum Los Atalanta Bergamo in der Zwischenrunde der @EuropaLeague! #UELdraw https://t.co/j?
Werbung
Werbung

Surftipps

Ann Doka gewinnt Deutschen Rock- & Pop-Preis 2017
Ann Doka erhält den Rock und Pop Preis als Beste Country-Sängerin und Beste Pop-Sängerin. Im Rahmen einer feierlichen Zeremonie wurden am 9. Dezemb... » mehr

Werbung