Die Quotenmeter-Quotennews werden präsentiert von

Bayerns Schlachtfest mit Spitzenquoten

Das 6:1 des FC Bayern München gegen Lille holte fast acht Millionen Zuschauer – und das, obwohl das Spiel recht schnell unspannend war.

Schon nach einer guten halben Stunde führte der FC Bayern München am Mittwochabend gegen Lille mit 5:0 – der Drops also war alsbald gelutscht. Dennoch war die Übertragung des Spiels im frei empfangbaren Fernsehen ein Knaller. Durchschnittlich 7,52 Millionen Menschen ab drei Jahren sahen die von Oliver Schmidt kommentierte Partie. Offenbar sind mehr als sieben Millionen Zuschauer beim ZDF in diesem Jahr nun das normale Niveau; Spitzenpartien wie Dortmund vs. Real Madrid vor zwei Wochen kamen sogar auf 9,15 Millionen.

Zurück aber zur aktuellen Partie: Der Kantersieg der Heynckes-Truppe erreichte im Schnitt 24,8 Prozent Marktanteil bei allen und 20,3 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen. Aus dieser Altersklasse wurden durchschnittlich 2,47 Millionen Zuschauer gemessen. Erfolgreich waren auch schon die Vorberichte, die ab 20.20 Uhr aus der Allianz Arena kamen.

5,05 Millionen Bundesbürger sahen diese. Bei allen lag die gemessene Quote bei 18,6 Prozent, bei den Jungen bei exakt 15 Prozent. Mit 15,5 Prozent Tagesmarktanteil bei allen glückte dem Zweiten der Tagessieg, bei den 14- bis 49-Jährigen lief es mit 10,4 Prozent ebenfalls stark.

08.11.2012 08:43 Uhr  •  Manuel Weis Kurz-URL: qmde.de/60235

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Tags

Champions League ­


Werbung

Letzte Meldungen


Mehr aus diesem Ressort


Sky TV-Tipp

Dexter, Vor dem Sturm

Heute • 21:00 Uhr • Sky Atlantic HD


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Tanja Bauer
RT @nico_rosberg: what do you think of my new beard look?? @IWC campaign shooting today at schaffhausen... http://t.co/Ecv44euH5o
Chris Lymberopoulos
RT @gegisa: @Sky_ChrisL Heute ist ja auch keine Vereisungsgefahr!
Werbung

Umfrage

Superheldenflut im Kino: Bis 2020 sollen mehr als zwei Dutzend Comicadaptionen starten. Eure Meinung dazu?

Das find ich super. Es dürfen gerne auch mehr werden!

Joah, das ist gerade noch im Rahmen.

Ich bin zwar Fan, sorge mich aber, dass Hollywood den Rahmen überspannt.

Oh nein, bloß nicht. Das ist viel zu viel!



Newsletter

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Werbung

Surftipps

Juliette Barnes (Hayden Panettiere) auch in Nashville offiziell schwanger
Wenn eine Schauspielerin schwanger ist, gibt es mehrere Möglichkeiten in einer Fernsehserie damit umzugehen. Man kann die Kamera-Einstellungen änder... » mehr

Werbung