Die Quotenmeter-Quotennews werden präsentiert von

Bundesliga-Reichweiten steigen weiter

Während sich die «Sportschau» über steigende Zuschauerzahlen freuen kann, bleibt die Formel 1 bei RTL hinter einstigen Top-Werten zurück.

Der siebte Bundesliga-Spieltag bescherte der «Sportschau» im Ersten einen neuen Bestwert. Mit 5,01 Millionen Interessenten ab 18.30 Uhr insgesamt gelang es erstmals in diesem Jahr die Fünf-Millionen-Zuschauermarke zu durchbrechen und den Bestwert von vorheriger Woche leicht um 0,07 Millionen Interessenten zu verbessern. Kein neuer Rekord gelang König Fußball allerdings aus Sicht der Quoten; mit 22,6 und 20,2 Prozent bei allen bzw. beim jüngeren Publikum blieb man hinter Marktanteilen vorheriger Spieltage zurück, was auf eine geringere Gesamtfrequentierung an den Samstagen zuvor schließen lässt. Ein Erfolg waren wie so oft bereits die Drittliga-Spiele ab 18.00 Uhr, die mit 2,82 Millionen Interessenten und 17,2 Prozent bei allen sowie runden 12 Prozent in der jüngeren Zuschauergruppe zweifelsohne ein großes Publikum versammelten.

Nicht wirklich profitieren von dem aktuellen Medienwirbel um das baldige Aus von Michael Schumacher konnte unterdessen RTL mit der Übertragung der Formel 1. Trotz der frühen Sendezeit ab 6.00 Uhr morgens fuhr die Königsklasse nur mäßige Werte ein, kam das Qualifying schließlich nicht über 18,8 Prozent bei den Umworbenen. Dies ist im Grunde genommen ein überdurchschnittlicher Wert, in Anbetracht der frühen Sendezeit und früherer Ergebnisse wird sich RTL aber sicherlich den einen oder anderen Prozentpunkt mehr erwünscht haben. Bei allen lief es mit 17,9 Prozent stark.

Richtig schlecht wurden die Quoten allerdings gegen Mittag, als RTL die Live-Übertragung vom Morgen nochmal wiederholte. Mit 10,8 Prozent der Umworbenen sowie 11,1 Prozent insgesamt sollte sich RTL überlegen, wie klug es ist diese Wiederhol-Taktik bei frühen Rennen fortzusetzten.

07.10.2012 09:45 Uhr  •  David Grzeschik Kurz-URL: qmde.de/59598

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Tags

Sportschau ­


Werbung

Letzte Meldungen


Mehr aus diesem Ressort


Sky TV-Tipp

Königreich der Affen, Krieg der Könige

Heute • 21:05 Uhr • Nat Geo Wild HD


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Karolin Oltersdorf
Eröffnung Marcus Heinzelmann Boutique ????? http://t.co/8uBtoMjshx
Peter Hardenacke
Vater von #Tevez wohl wieder frei nach Lösegeldübergabe! Täter auf der Flucht....
Werbung

Umfrage

Freuen Sie sich auf «Under the Dome» bei ProSieben?

Ja, ich will wissen, wie es in Chester’s Mill weitergeht.

Seitdem Aliens im Spiel sind, bin ich raus.

Ich schaue es bereits in englischer Sprache.

Nein, nie interessiert.



Newsletter

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Werbung

Surftipps

The Common Linnets kommen auf Deutschland Tournee
The Common Linnets haben Europa im Sturm erobert! Der Erfolg mit dem Song "Calm After The Storm" nach ihrem 2. Platz beim ESC 2014 - unter anderem g... » mehr

Werbung