Die Quotenmeter-Quotennews werden präsentiert von

Europa League: Halbzeit zwei ein Quotenhit

Erst in der zweiten Halbzeit sorgte Borussia Mönchengladbach für hervorragende Quoten bei kabel eins. Um Mitternacht lief es für die «Fight Night» ordentlich.

Erstmals übertrug kabel eins ein Spiel der Bundesliga-Überraschungsmannschaft 2011, Borussia Mönchengladbach, am Donnerstagabend. Das Team trat in der Europa League gegen Fenerbahce Istanbul an und verlor mit 2:4 – immerhin gab es für die Fernsehzuschauer also genügend Tore zu sehen. Dies wirkte sich besonders auf die Quoten der zweiten Halbzeit aus, die deutlich erfolgreicher war als als ersten 45 Minuten.

Diese holten ab 21.05 Uhr 2,70 Millionen Fußballfans vor die Fernseher, davon 0,97 Millionen Werberelevante. Beim Gesamtpublikum holte Halbzeit eins 8,4 Prozent Marktanteil, bei den Jüngeren 7,7 Prozent. Damit lag man also bereits weit über dem Senderschnitt, die zweite Hälfte war allerdings noch deutlich erfolgreicher: Ab 22.05 Uhr schalteten 12,5 Prozent der 14- bis 49-Jährigen ein, insgesamt waren es 12,0 Prozent. Die Reichweiten betrugen 2,87 Millionen bei allen sowie 1,22 Millionen in der Zielgruppe.

Gewohnt erfolgreich waren auch die Nachberichte ab 22.55 Uhr, die auf 1,61 Millionen Zuschauer kamen. Von den Werberelevanten blieben 8,3 Prozent dran. Ab 23.10 Uhr sahen noch 8,2 Prozent die «UEFA Europa League Highlights» mit weiteren Spielzusammenfassungen. Etwas schwächer, aber immer noch ordentlich, präsentierte sich ab 00.00 Uhr schließlich die «ran Boxen - Fight Night» mit Highlights aus dem Kickbox-Sport: 6,6 Prozent Marktanteil holte die Sendung beim jungen Publikum, bei den Gesamtzuschauern waren es 6,3 Prozent und 0,58 Millionen.

05.10.2012 09:53 Uhr  •  Jan Schlüter Kurz-URL: qmde.de/59566

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Tags

Europa Leauge ­ Borussia Mönchengladbach ­


Werbung

Letzte Meldungen


Mehr aus diesem Ressort


Sky TV-Tipp

Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen 2

Heute • 15:30 Uhr • Sky Cinema HD


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Johannes Brandl
RT @Philip_Bauer: Monsieur @HosinerP hat heute in der 88. Minute den entscheidenden Elfer für Rennes gegen Caen (1-0) rausgeholt. #Ligue1
Dirk g. Schlarmann
RT @KitschBILD: Frage mich,wie sich die anderen Spieler fühlen,wenn einer ohne Trainingseinheit plötzlich in der Startelf steht... #Alonso ?
Werbung

Umfrage

Heino kommt in die «DSDS»-Jury! Ihre Meinung?

Endlich, find ich toll!

Furchtbar!

Egal, nur Dieter Bohlen hat das Sagen!



Newsletter

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Werbung

Surftipps

Juliette Barnes (Hayden Panettiere) auch in Nashville offiziell schwanger
Wenn eine Schauspielerin schwanger ist, gibt es mehrere Möglichkeiten in einer Fernsehserie damit umzugehen. Man kann die Kamera-Einstellungen änder... » mehr

Werbung