«CSI: NY» lässt VOX-Quoten am Montag nicht steigen

Ab sofort ermittelt Mac Taylor wieder in Doppelfolgen – aber es könnte besser laufen. Am späten Abend hat die Krimiserie «Standoff»  Probleme.

Wegen schwacher Quoten beendete VOX das Experiment mit Doppelfolgen von «Criminal Intent»  am Montagabend relativ schnell. Teilweise holten diese weniger als sechs Prozent bei den Umworbenen, in der vergangenen Woche verabschiedete man sich mit Werten von je 7,8 Prozent. Diese erreichte das nun zurückgekehrte «CSI: NY»  nicht. Um 20.15 Uhr lief es für die Spurensicherer in New York mit nur 6,8 Prozent eher suboptimal. Dafür steigerte sich eine zweite Wiederholung der Serie eine Stunde später auf annehmbare 7,9 Prozent. Die Reichweite kletterte von 1,62 auf 1,97 Millionen. Zunächst wurden bei allen 5,7 und dann 6,9 Prozent Marktanteil ermittelt.

Die beste Quote des Abends wurde dann nach 22.00 Uhr mit einem Re-Run der Krimiserie «Burn Notice»  gemessen. Das Format von Matt Nix generierte im Schnitt 8,0 Prozent Marktanteil bei den Zuschauern zwischen 14 und 49 Jahren. Insgesamt interessierte die Serie 1,30 Millionen Fernsehnutzer.

Probleme hingegen haben die Wiederholungen von «Standoff» , die nach 23.00 Uhr neu im Programm von VOX sind. Hier reichte es in dieser Woche nur zu mangelhaften 6,2 Prozent Marktanteil in der werberelevanten Zielgruppe. Schon in der vergangenen Woche, als die erste Folge wiederholt wurde, war das Ergebnis mit nur 6,7 Prozent nicht gerade ein Hit.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
 •  Kurz-URL: qmde.de/57814

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Tags

CSI: NY ­


Werbung


Newsletter

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Sky TV-Tipp

?Bayer Leverkusen - Hertha BSC, 32. Spieltag

Heute • 17:30 Uhr • Sky Bundesliga HD 1


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Sven Töllner
RT @Timo_Stroemer: #SCF-Aufstiegsfeier in der Kabine. - Via Nils #Petersen (Facebook). @sc_freiburg #ScFreiburg https://t.co/rMK9YxgK8B
Sky Sport Austria
Alle Stimmen zur 31. Runde der Sky Go Ersten Liga findet ihr hier: https://t.co/dgTfBKs2kG #SkyGoEL #SKALSK #SBGFCL #ALUFAC #KSVWRN #FCWSKN
Werbung

Gewinnspiel


Werbung

Surftipps

Laura van den Elzen hilft Vanessa Mai in den Charts
Am vergangenen Sonnabend sang Laura van den Elzen bei DSDS - Deutschland sucht den Superstar den Vanessa Mai Song "Ich sterb' für Dich". Bereits am... » mehr

Werbung