TV-News

Keine Verschnaufpause: Auch im Sommer «Berlin – Tag & Nacht»

von
Das dürfte den «BB»-Fans und allen voran Endemol nicht schmecken. Eine schnelle Rückkehr der Realityshow ist zumindest im Sommer somit nicht möglich.

Diese Erfolgsgeschichte liest sich gut: Weit mehr als eine Million Fans auf Facebook, dazu immer weiter steigende Quoten im TV. Gemeint ist hiermit «Berlin – Tag & Nacht» , das einst mit unter fünf Prozent Marktanteil am RTL II-Vorabend gestartet war. Bis auf wenige Ausnahmen knackt die Doku-Soap von filmpool nun sogar regelmäßig die Zehn-Prozent-Marke. So sahen Ende April 13,7 Prozent der Umworbenen zu, so viele wie nie – Sat.1 und VOX konnte man jüngst auch immer häufiger hinter sich lassen. Angesichts dessen verwundert die Meldung, dass RTL II auch in den Sommermonaten auf die Berliner WG setzen will, nicht.

Es gebe schlicht keinen Grund, damit auszusetzen, sagte RTL II-Boss Jochen Starke in einem Interview mit dem Branchendienst "kress". Die Doku-Soap sei auf 250 bis 260 Episoden ausgelegt – „und das nicht nur für dieses Jahr.“

So sehr sich RTL II über den Erfolg des Formats freuen kann, umso mehr dürfte sich Endemol grämen. Die Produktionsfirma von «Big Brother» wird wohl dieses Jahr nicht mehr zum Zuge kommen. Immerhin: Ganz ausschließen möchte man bei RTL II eine Rückkehr vom großen Bruder nicht: „Es ist klar, dass ein Produzent nicht glücklich ist, wenn sein eigenes Format auf so einem Sendeplatz nicht stattfindet“, so Starke. „Wir befinden uns in guten Gesprächen, was die Zukunft des Formats angeht.“

Zudem soll sich auch was vor 19 Uhr tun. Neue Formate seien bereits in Planung. Gut möglich, dass hier ein Ableger von «Berlin – Tag & Nacht» auf Sendung gehen könnte. Schließlich waren vor wenigen Wochen Gerüchte durchgesickert, wonach filmpool bereits an einem entsprechenden Format werkelt (filmpool arbeitet an «Berlin – Tag & Nacht»-Ableger).

Kurz-URL: qmde.de/56669
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelNach sieben Folgen: «Deutschland, deine Dörfer» wird abgesetztnächster ArtikelSat.1 holt «32Eins!» zurück

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Andreas Renner
RT @GFLTVRadio: Der Livestream @ffm_universe - Stuttgart Scorpions mit Kommentator @Sky_AndreasR ab 18:45 auf https://t.co/YnExS67xxp http?
Sven Töllner
RT @Ballack: My prediction for the #UCLFinal  @realmadrid vs @LFC ??????... 2-1 for #RealMadrid  !!! ? I?m on my way to the @SkyDeutschl?
Werbung
Werbung

Surftipps

Clint Black Album Looking for Christmas wird zum Musical
San Diego kann sich zum Weihnachten auf das Musical "Looking for Christmas" freuen. Während man sich zurzeit eher auf den Hochsommer vorbereitet, l... » mehr

Werbung