Die Quotenmeter-TV-News werden präsentiert von

Nach sieben Folgen: «Deutschland, deine Dörfer» wird abgesetzt

Die Doku-Soap wird schon nächste Woche aus dem Nachmittagsprogramm fliegen. Stattdessen setzt Das Erste auf Bewährtes.

Schon seit Jahren zeigt Das Erste in der 16-Uhr-Schiene Tiersendungen, die besonders beim Gesamtpublikum für hohe Zuschauerzahlen sorgen. Seit dem 3. Mai versucht man sich jedoch an etwas anderem, nämlich an der Doku-Soap «Deutschland, deine Dörfer». Darin werden – wie der Titel schon vermuten lässt – Geschichten aus dem Dorf erzählt. Die Quoten waren jedoch von Anfang an schlecht: Nach einem immerhin halbwegs soliden Start mit 0,87 Millionen Zuschauern ab drei Jahren (9,7 %) ging es rasch auf bis zu 0,65 Millionen und Marktanteilen um sieben Prozent bergab (Neues ARD-Nachmittagsformat mit miesen Quoten).

Genau das wird der Produktion nun zum Verhängnis: Schon ab Montag soll das Format verschwinden, stattdessen geht Das Erste wieder auf Nummer sicher und programmiert um 16.10 Uhr 40 neue Folgen von «Giraffe, Erdmännchen & Co.». Aus Quotensicht verständlich, brachten es die Geschichten aus dem Frankfurter Zoo doch bei der bisher letzten Ausstrahlung vor gut einem Jahr stets auf zweistellige Marktanteile.

13 Folgen von «Deutschland, deine Dörfer» stehen somit noch aus. Ein Sendeplatz steht hierfür bereits fest: Ab dem 19. Mai läuft die Doku-Soap immer samstags um 10.30 Uhr, zum Auftakt fängt man noch einmal mit der ersten Episode an.

11.05.2012 16:01 Uhr  •  Daniel Sallhoff Kurz-URL: qmde.de/56668

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Tags

Deutschland ­ deine Dörfer ­


Werbung


Newsletter

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Werbung

Letzte Meldungen


Mehr aus diesem Ressort


Sky TV-Tipp

Bundesliga Samstags-Konferenz

Heute • 14:00 Uhr • Sky Bundesliga HD 1


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Werbung

Gewinnspiel

Das große Disney-Gewinnspiel

Pünktlich zu Weihnachten: Quotenmeter.de verlost tolle Preise aus dem Hause Disney! Musikalisch, knuffig und unterhaltsam! » mehr


Werbung

Surftipps

Trisha Yearwood macht die Musik wieder zum Hauptgericht
Die Musikbranche hat in den letzten Jahren einige erdbebenartige Umbrüche durchlebt - das kann man auch von Trisha Yearwood sagen.... » mehr

Werbung