Primetime-Check: Mittwoch, 2. Mai 2012

Wie erfolgreich war Das Erste mit «Die Heimkehr»? Wie viele Menschen verfolgten «Die Quizshow» im Zweiten?

Das Erste sicherte sich mit dem Spielfilm «Die Heimkehr» den Tagessieg, denn 4,63 Millionen Menschen schalteten ein. Mit 15,4 Prozent Marktanteil kann man sehr zufrieden sein, das Ergebnis bei den jungen Zusehern war allerdings mit 6,5 Prozent eher mau. Um 21.45 Uhr ging es mit «Hermann Hesse – Supernase» weiter, doch nur 2,41 Millionen Menschen sahen zu. Der Marktanteil fiel auf magere 8,4 Prozent, bei den 14- bis 49-Jährigen wurden miese 3,8 Prozent erreicht. Schließlich informierten die «Tagesthemen» noch 1,86 Millionen Zuschauer, dies bedeutete umgerechnet acht Prozent Marktanteil. Bei den jungen Leuten lief es mit 3,9 Prozent ebenfalls schlecht.

Der zweite Primetime-Platz ging an die RTL-Show «Let’s Dance», die 4,55 Millionen Zuschauer ab drei Jahren anlockte. Jedoch gehörten lediglich 1,83 Millionen Menschen zur Zielgruppe, sodass nur 15,7 Prozent Marktanteil erreicht wurden. Beim Gesamtpublikum wurden 15,4 Prozent Marktanteil generiert, danach kam «Stern TV» auf 15,8 Prozent und 2,78 Millionen Menschen. Bei den jungen Leuten verzeichnete das Magazin ungenügende 15,6 Prozent Marktanteil. Die «Quizshow» erreichte unterdessen 3,82 Millionen Menschen im ZDF, der Marktanteil lag mit 12,7 Prozent auf dem Senderschnitt. Die recht junge Show mit Jörg Pilawa erzielte bei den 14- bis 49-Jährigen allerdings nur noch 5,1 Prozent. Richtig erfolgreich war danach das «heute-journal», welches mit genau vier Millionen Menschen den dritten Platz in der Primetime holte. Auch bei den jungen Leuten war die Nachrichtensendung mit 7,9 Prozent ein Erfolg. Um 22.15 Uhr startete das «auslandsjournal», das 2,51 Millionen Zuschauer hatte und auf 10,9 Prozent Marktanteil kam, bei den 14- bis 49-Jährigen generierte man 7,1 Prozent.

Recht erfolgreich war Sat.1 mit der Wiederholung von «Nach sieben Tagen ausgeflittert», denn bei den Werberelevanten wurden 15,3 Prozent Marktanteil erreicht. Weniger gut war das Ergebnis beim Gesamtpublikum, denn insgesamt sahen nur 2,52 Millionen Menschen zu, sodass 8,8 Prozent Marktanteil heraussprangen. Um 22.30 Uhr zeigte Sat.1 eine dreiviertelstündige Ausgabe von «Die Dreisten Drei», die auf 1,03 Millionen Zuschauer kam und in der Zielgruppe mit 8,2 Prozent beim Kernpublikum versagte. ProSieben unterhielt mit «Grey’s Anatomy» 1,74 Millionen Zuschauer, dies entsprach 5,9 Prozent bei allen und 13,3 Prozent bei den Umworbenen. Danach rutschte «Private Practice» auf 5,3 Prozent Marktanteil ab, in der Zielgruppe wurden noch 11,4 Prozent Marktanteil eingefahren. Mit 1,55 Millionen Zusehern saßen schon einmal mehr Menschen vor dem Fernseher und verfolgten ProSieben. Ab 22.15 Uhr brachte eine Doppelfolge von «How I Met Your Mother» 0,98 und 1,03 Millionen Menschen zur roten Sieben, bei den Werberelevanten wurden neun und 12,3 Prozent generiert.

Ohne König Fußball im Gegenprogramm erholten sich die VOX-Krimis: «Rizzoli & Isles» verzeichnete 2,21 Millionen Menschen, während «The Closer» ab 21.05 Uhr auf 2,19 Millionen Zuschauer kam. Mit 7,5 und 7,3 Prozent Marktanteil wurden gute Werte erreicht, bei den Werberelevanten wurden 10,0 sowie 8,8 Prozent Marktanteil eingefahren. Ab 22.00 Uhr wiederholte der Sender «Crossing Jordan», die Serie wurde von 1,81 Millionen Menschen gesehen. Bei den jungen Menschen fuhr man damit 8,5 Prozent Marktanteil ein.

Im Hause RTL II erreichte man mit «Außergewöhnliche Menschen» 1,09 Millionen Zuschauer, 3,7 Prozent bei allen und 6,0 Prozent bei den jungen Menschen wurden eingefahren. Ab 21.10 Uhr folgten zwei Episoden von «Extrem schön», die auf 1,06 und 1,10 Millionen Zuseher kamen, mit Zielgruppen-Marktanteile von 6,0 und 7,1 Prozent kann man zufrieden sein. Bei allen Zuschauern wurden 3,5 und 4,8 Prozent Marktanteil erzielt. Bei kabel eins floppten die Spielfilme «Der große Bluff» und «Ein Offizier und Gentleman» mit 0,56 und 0,52 Millionen Zuschauer, dies entsprach 1,9 und 4,1 Prozent Marktanteil. Bei den Werberelevanten kamen die Klassiker auf magere 2,6 und mäßige 5,6 Prozent Marktanteil.

03.05.2012 09:18 Uhr  •  Fabian Riedner Kurz-URL: qmde.de/56473

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Tags

Die Heimkehr ­ Let's Dance ­ Die Quizshow ­


Werbung

Letzte Meldungen


Mehr aus diesem Ressort


Sky TV-Tipp

True Detective, The Long Bright Dark

Heute • 21:00 Uhr • Sky Atlantic HD


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Praktikanten für den Produktionsbereich (m/w)

Constantin Entertainment GmbH
Praktikum, München, ab sofort
» mehr

1 / 28

Produktionsleiter/-in (m/w)

UFA SERIAL DRAMA GmbH
Vollzeit, Köln, Mai 2015
» mehr

2 / 28

Trainee Maske (m/w)

UFA SERIAL DRAMA GmbH
Vollzeit, Berlin, ab sofort
» mehr

3 / 28

Set-Aufnahmeleiter Außendreh (m/w)

UFA SERIAL DRAMA GmbH
Vollzeit, Köln, ab sofort
» mehr

4 / 28

Innenrequisiteur/in Studio (m/w)

UFA SERIAL DRAMA GmbH
Vollzeit, Köln, ab sofort
» mehr

5 / 28

Head of Supply Chain Volume & Revenue Management (m/w)

Sky Deutschland AG
Vollzeit, München, ab sofort
» mehr

6 / 28

Head of Credit & Collection (m/w)

Sky Deutschland AG
Vollzeit, München, ab sofort
» mehr

7 / 28

Leiter Kundenabrechnung / Billing (m/w)

Sky Deutschland AG
Vollzeit, München, ab sofort
» mehr

8 / 28

Senior Manager Strategic Procurement - Marketing (m/w)

Sky Deutschland AG
Vollzeit, München, ab sofort
» mehr

9 / 28

(Junior-) Realisatoren (m/w)

Constantin Entertainment GmbH
Vollzeit, München, ab sofort
» mehr

10 / 28

Praktikanten für den Bereich Casting (m/w)

Constantin Entertainment GmbH
Praktikum, München, ab sofort
» mehr

11 / 28

Praktikanten für den Bereich Besetzung (m/w)

Constantin Entertainment GmbH
Praktikum, München, ab sofort
» mehr

12 / 28

Praktikant Set-Runner Studio (m/w)

UFA SERIAL DRAMA GmbH
Praktikum, Potsdam, ab sofort
» mehr

13 / 28

TON-Praktikant (m/w)

UFA SERIAL DRAMA GmbH
Vollzeit, Köln, ab sofort
» mehr

14 / 28

Filmgeschäftsführungs-Assistenz / Mitarbeiter der Projektbuchhaltung (m/w)

UFA SERIAL DRAMA GmbH
Vollzeit, Potsdam, ab sofort
» mehr

15 / 28

Show-Redakteure (m/w)

Constantin Entertainment GmbH
Vollzeit, München, 01.07.2014
» mehr

16 / 28

Show-Producer (m/w)

Constantin Entertainment GmbH
Vollzeit, München, 01.07.2014
» mehr

17 / 28

Mitarbeiter/in Catering (m/w)

UFA SERIAL DRAMA GmbH
Vollzeit, Potsdam-Babelsberg, ab sofort
» mehr

18 / 28

Garderoben-Praktikant (m/w)

UFA SERIAL DRAMA GmbH
Praktikum, Köln, ab sofort
» mehr

19 / 28

Garderoben-Praktikant (m/w)

UFA SERIAL DRAMA GmbH
Praktikum, Köln, 05.05.2014
» mehr

20 / 28

Praktikanten (m/w) für den Bereich Requisite

Constantin Entertainment GmbH
Praktikum, München, ab sofort
» mehr

21 / 28

Praktikanten für den Produktions- und Requisitenbereich (m/w)

Constantin Entertainment GmbH
Praktikum, München, ab sofort
» mehr

22 / 28

Praktikanten (m/w) für den Bereich Kostümbild

Constantin Entertainment GmbH
Praktikum, München, ab sofort
» mehr

23 / 28

Praktikanten für den Bereich Redaktion (m/w)

Constantin Entertainment GmbH
Praktikum, München, ab sofort
» mehr

24 / 28

Head-Autoren (m/w)

Constantin Entertainment GmbH
Vollzeit, München, ab sofort
» mehr

25 / 28

Junior On Air Grafiker (m/w)

Sky Deutschland AG
Vollzeit, München, ab sofort
» mehr

26 / 28

Projektmanager/in TV Prognose & Pricing

RTL2 Fernsehen Gmbh & Co. KG
Vollzeit, München, ab sofort
» mehr

27 / 28

Autoren-Praktikanten (m/w)

Constantin Entertainment GmbH
Praktikum, München, ab sofort
» mehr

28 / 28
Sascha Roos
@RoyFocker1 VPN-Tunnel ist die Lösung!
Lisa Heckl
@felgenralle doch- aber ich mach sowas lieber old-school mit Stift und Zettel ;)

Umfrage

Samu Haber bleibt «The Voice» treu. Gut?

Auf jeden Fall.

Nein, er hat mir nicht so gut gefallen.



Newsletter

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Werbung

Surftipps

Country-Sänger und Songschreiber Jesse Winchester verstorben
Am Freitagmorgen, den 11. April 2014 verlor der Sänger und Songschreiber Jesse Winchester den Kampf gegen den Speiseröhrenkrebs und verstarb in sein... » mehr

Werbung