TV-News

«DSDS 10» kommt mit gravierenden Änderungen

von
Alles neu bei «Deutschland sucht den Superstar» . Nach den schwächsten Quoten seit Langem muss außer Bohlen angeblich alles und jeder weichen.

Kein Stein wird auf dem anderen bleiben, kündigte Dieter Bohlen am Wochenende an. Nach dem Finale der neunten Staffel von «Deutschland sucht den Superstar» steht fest: 2013 wird es eine zehnte Staffel geben, aber mit gravierenden Veränderungen. Diesmal soll es nicht nur die Jury um Dieter Bohlen treffen – diese tauschte RTL schon in den vergangenen Jahren regelmäßig aus.

Weil die neunte Staffel die schlechtesten Quoten seit Jahren holte und das Finale 2012 nur 4,71 Millionen Zuschauer erreichte (2011: 6,30 Millionen), plant RTL große Veränderungen. Angeblich – so schreibt zumindest die Bild – trifft es nun auch Moderator Marco Schreyl, der die Casting-Show seit vielen Jahren präsentiert. Ab Samstag wird sich Unterhaltungschef Tom Sänger genau anschauen, wie sich Newcomer Daniel Aßmann in «DSDS Kids» schlägt und wie das Publikum auf ihn reagiert. Gut möglich, dass er 2013 neuer «DSDS»-Mann wird. Gehen müssen auch die Juroren Natalie Horler und Bruce Darnell.

„«DSDS» ist deshalb eine große Show, weil wir Mut zur Veränderung haben. Wir alle im Team wollen immer besser werden“, sagt Dieter Bohlen in der Bild. Genaue inhaltliche Veränderungen im Konzept der Sendung sind noch nicht bekannt. Weil zuletzt viele Minderjährige weiterkamen, soll das Mindestalter nun auf 18 angehoben werden. Und: Auf der Bühne soll die Musik in Staffel zehn von einer Live-Band kommen.

Das Siegerlied „Don’t think about me“ von Luca Hänni aber legte einen guten Verkaufsstart hin. In den Trend-Charts bei Apples iTunes belegte der Song am späten Sonntagabend den ersten Platz. Auf Platz zwei lag die Version seines Final-Gegners Daniele.

Kurz-URL: qmde.de/56413
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelAldi bringt Jauch neuen Rekordnächster ArtikelPrimetime-Check: Sonntag, 29. April 2012

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Sky Sport News HD
Vertrag bis 2021 in Dortmund - BVB verlängert heimlich mit Pierre-Emerick Aubameyang https://t.co/aNRzeDHPbY
Gregor Teicher
RT @ursulakhoffmann: Comeback gekrönt!!! @anna_veith @oesvladies Erster Sieg seit Meribel 2015 @ Val D'isere Coupe Du? https://t.co/wjfAvAy?
Werbung
Werbung

Surftipps

GoldStar Country Club bei Amazon Prime
Der GoldStar Country Club ist jetzt über Amazon Prime zu sehen. Heute starten Romance TV und GoldStar TV über Amazon Channels. Der Romantiksender i... » mehr

Werbung