TV-News

Sky-Fiction startet mit Movies

von
Programmchef Gary Davey will sich langsam an eigenproduzierte Fiction wagen – und machte in einem Interview auch deutlich, dass es noch dauert, bis Sky-Serien kommen.

Eines steht in Unterföhring schon seit Monaten fest: Eigenproduzierte Fiction wird kommen – seit Wochen befindet man sich in Gesprächen mit der deutschen Produzentenlandschaft. In einem Interview mit dem Magazin kress stellte Programmchef Gary Davey nun seinen ungefähren Zeitplan vor – und machte darin vor allem deutlich, dass man noch etwas Zeit brauche. So werde in diesem Jahr kein Produktionsauftrag vergeben.

„Wir gehen von einer evolutionären Entwicklung aus, die mit TV-Movies beginnt und dann über Miniserien auch zu Serien führen wird", sagte Davey in dem Interview. Weitere Details nannte Davey nicht, es ist aber wahrscheinlich, dass man 2013 erste Aufträge vergibt – womit erste Projekte wohl nicht vor 2014 auf den Schirm kommen.

Und das hat auch einen guten Grund. Der TV-Manager weiß, welche Erwartungen Branche und Publikum an Sky-Serien hat. „Aber ich möchte nicht voreilig handeln,“ sagte Davey. „Das Risiko, etwas Schlechtes zu fabrizieren, ist ziemlich hoch, wenn man noch nicht 100 Prozent bereit ist," sagte er.

Zunächst einmal müssten er und sein Team noch einige Hausaufgaben machen – unter anderem auch in Sachen Finanzierung solcher Projekte. Mit eigenproduzierter Fiction will Sky die Wahrnehmung der Werthaltigkeit des Produkts noch weiter ausbauen; etwas, das auch nicht innerhalb einer Nacht passiert.

Davey wies Fiction-Fans in dem Interview daher auf den in vier Wochen startenden Sender Sky Atlantic HD hin, der hauptsächlich HBO-Serien und –Filme ausstrahlen wird. Und im Herbst werden Sky-Zuschauer dann auch schon eine Pay-TV-Serie zu sehen bekommen, die in Deutschland hergestellt wurde. Sky-Partnersender TNT Serie arbeitet derzeit an «Add a Friend»  - das Format startet am 19. September und läuft ab dann immer mittwochs zur besten Sendezeit um 20.15 Uhr.

Kurz-URL: qmde.de/56387
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelQuotencheck: «DEL Play-Offs»nächster ArtikelTag der Tiefpunkte in den USA

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Andreas Renner
RT @GFLTVRadio: GFL Week 6: Alle Spiele zum Wochenende Alle Livestreams unter: https://t.co/KoJ4ebxruh Vorberichte auf der GFL-Homepage: h?
Werbung
Werbung

Surftipps

Clint Black Album Looking for Christmas wird zum Musical
San Diego kann sich zum Weihnachten auf das Musical "Looking for Christmas" freuen. Während man sich zurzeit eher auf den Hochsommer vorbereitet, l... » mehr

Werbung