«Grimm» verliert, «Fringe» legt leicht zu

Wirkliche Gewinner waren am Freitag kaum auszumachen: Meistgesehen war eine Wiederholung der CBS-Krimiserie «Blue Bloods».

Eigentlich ein unspektakulärer Freitagabend in den Vereinigten Staaten, weil beim großen Sender CBS nur Wiederholungen zu sehen waren. Ab 21.00 Uhr kam eine alte Folge von «CSI: NY» somit auf die zweitbeste Reichweite des Tages: 6,16 Millionen Menschen schalteten ein, eine Stunde später betrachteten 6,18 Millionen eine Wiederholung von «Blue Bloods». Wie auch das um 20.30 Uhr gezeigte «Rules of Engagement» (3,55 Millionen) hatten die Krimis in der wichtigen Zielgruppe drei Prozent Marktanteil. Den Abend eröffnete der Sender übrigens mit einer alten Folgen der Chuck-Lorre-Sitcom «Mike & Molly», die auf 4,25 Millionen Zuschauer ab zwei Jahren und vier Prozent Marktanteil bei den Umworbenen kam.

Spannender wird der Blick auf die Sender FOX und NBC: Bei FOX tat sich der «Bones»-Ableger «The Finder» weiterhin schwer, vier Prozent bei den Jungen sind für Freitagabend ein ordentliches Ergebnis. In der Gesamtbewertung ist die Resonanz auf die Serie aber doch recht gering. «Fringe» steigerte sich gegenüber der Vorwoche, als ein neues Zuschauertief aufgestellt wurde, leicht – kam auf drei Prozent in der Zielgruppe und insgesamt 3,09 Millionen Zuschauer.

Inzwischen eher mäßige Werte fährt auch die anfangs gut gestartete Krimiserie «Grimm» (Foto) bei NBC ein. 4,46 Millionen Amerikaner verfolgten diese ab 21.00 Uhr. Eine Stunde später kam «Dateline NBC» auf 5,81 Millionen Zuschauer, bei den 18- bis 49-Jährigen lag die Quote je bei vier Prozent. Die Primetime für NBC eröffnet hatte eine Wiederholung von «Who do you think you are?» (4,19 Millionen, Zielgruppe: 3%). ABC erreichte durch die Bank drei Prozent Marktanteil, setzte zunächst auf eine «Shark Tank»-Wiederholung (5,05 Millionen), ehe «Primetime: What would you do?» auf 4,38 Millionen Zuschauer kam. Eine Wiederholung des Magazins «20/20» verlor nach 22.00 Uhr dann ein paar Zuschauer – die Reichweiten pendelten sich bei durchschnittlich 4,14 Millionen Menschen ein.

The CW erlebte einen nicht ganz gewöhnlichen Freitagabend – die beiden Serien in Erstausstrahlung generierten im Schnitt genau zwei Prozent Marktanteil bei den Werberelevanten. Das 20.00 Uhr-Format «Nikita» kam auf 1,49 Millionen (was eigentlich zu wenig ist), ehe «Supernatural» mit noch 1,48 Millionen Zuschauern ein neues Serientief einstecken musste.

21.04.2012 19:11 Uhr  •  Manuel Weis Kurz-URL: qmde.de/56262

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Tags

Grimm ­ CSI: NY ­


Werbung

Letzte Meldungen


Mehr aus diesem Ressort


Sky TV-Tipp

True Detective, The Long Bright Dark

Heute • 21:00 Uhr • Sky Atlantic HD


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

(Junior-) Realisatoren (m/w)

Constantin Entertainment GmbH
Vollzeit, München, Mitte März 2014
» mehr

1 / 27

Praktikanten für den Produktionsbereich (m/w)

Constantin Entertainment GmbH
Praktikum, München, ab sofort
» mehr

2 / 27

Trainee Maske (m/w)

UFA SERIAL DRAMA GmbH
Vollzeit, Berlin, ab sofort
» mehr

3 / 27

Set-Aufnahmeleiter Außendreh (m/w)

UFA SERIAL DRAMA GmbH
Vollzeit, Köln, ab sofort
» mehr

4 / 27

Innenrequisiteur/in Studio (m/w)

UFA SERIAL DRAMA GmbH
Vollzeit, Köln, ab sofort
» mehr

5 / 27

Head of Supply Chain Volume & Revenue Management (m/w)

Sky Deutschland AG
Vollzeit, München, ab sofort
» mehr

6 / 27

Head of Credit & Collection (m/w)

Sky Deutschland AG
Vollzeit, München, ab sofort
» mehr

7 / 27

Leiter Kundenabrechnung / Billing (m/w)

Sky Deutschland AG
Vollzeit, München, ab sofort
» mehr

8 / 27

Senior Manager Strategic Procurement - Marketing (m/w)

Sky Deutschland AG
Vollzeit, München, ab sofort
» mehr

9 / 27

(Junior-) Realisatoren (m/w)

Constantin Entertainment GmbH
Vollzeit, München, ab sofort
» mehr

10 / 27

Praktikanten für den Bereich Casting (m/w)

Constantin Entertainment GmbH
Praktikum, München, ab sofort
» mehr

11 / 27

Praktikanten für den Bereich Besetzung (m/w)

Constantin Entertainment GmbH
Praktikum, München, ab sofort
» mehr

12 / 27

Praktikant Set-Runner Studio (m/w)

UFA SERIAL DRAMA GmbH
Praktikum, Potsdam, ab sofort
» mehr

13 / 27

TON-Praktikant (m/w)

UFA SERIAL DRAMA GmbH
Vollzeit, Köln, ab sofort
» mehr

14 / 27

Show-Redakteure (m/w)

Constantin Entertainment GmbH
Vollzeit, München, 01.07.2014
» mehr

15 / 27

Show-Producer (m/w)

Constantin Entertainment GmbH
Vollzeit, München, 01.07.2014
» mehr

16 / 27

Mitarbeiter/in Catering (m/w)

UFA SERIAL DRAMA GmbH
Vollzeit, Potsdam-Babelsberg, ab sofort
» mehr

17 / 27

Garderoben-Praktikant (m/w)

UFA SERIAL DRAMA GmbH
Praktikum, Köln, ab sofort
» mehr

18 / 27

Garderoben-Praktikant (m/w)

UFA SERIAL DRAMA GmbH
Praktikum, Köln, 05.05.2014
» mehr

19 / 27

Praktikanten (m/w) für den Bereich Requisite

Constantin Entertainment GmbH
Praktikum, München, ab sofort
» mehr

20 / 27

Praktikanten für den Produktions- und Requisitenbereich (m/w)

Constantin Entertainment GmbH
Praktikum, München, ab sofort
» mehr

21 / 27

Praktikanten (m/w) für den Bereich Kostümbild

Constantin Entertainment GmbH
Praktikum, München, ab sofort
» mehr

22 / 27

Praktikanten für den Bereich Redaktion (m/w)

Constantin Entertainment GmbH
Praktikum, München, ab sofort
» mehr

23 / 27

Head-Autoren (m/w)

Constantin Entertainment GmbH
Vollzeit, München, ab sofort
» mehr

24 / 27

Junior On Air Grafiker (m/w)

Sky Deutschland AG
Vollzeit, München, ab sofort
» mehr

25 / 27

Projektmanager/in TV Prognose & Pricing

RTL2 Fernsehen Gmbh & Co. KG
Vollzeit, München, ab sofort
» mehr

26 / 27

Autoren-Praktikanten (m/w)

Constantin Entertainment GmbH
Praktikum, München, ab sofort
» mehr

27 / 27
Sky Sport Austria
RT @ABL_Basketball: Die Knights schaffen den Ausgleich in der Serie, gewinnen gegen die Gunners klar 87:62. Top: Heard 21 Pkt, Taylor 13 Re?
Christina Happel
Hat #Rangnick tatsächlich ein Machtwort gesprochen & lässt #Schmidt keine Wahl wie die LVZ berichtet?Es bleibt spannend.. #SkyBuliAT #ssnhd

Umfrage

Freuen Sie sich auf das neue Tagesschau-Studio?

Auf jeden Fall, scheint toll zu sein.

Nein, mir ist das alte lieber.

Das ist mir egal, es geht um die News.

Nein, dafür wurde unnötig viel zu viel Geld ausgegeben.



Newsletter

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Werbung

Surftipps

Country-Sänger und Songschreiber Jesse Winchester verstorben
Am Freitagmorgen, den 11. April 2014 verlor der Sänger und Songschreiber Jesse Winchester den Kampf gegen den Speiseröhrenkrebs und verstarb in sein... » mehr

Werbung