TNT wird zum YouTube-Hit

Mehr als 22 Millionen Mal wurde der Spot zum Sendestart von TNT in Belgien allein bei YouTube aufgerufen. Auch in Deutschland freut man sich bei Turner über die gelungene Marketingaktion.

Es ist der neue Renner bei YouTube, Facebook und Co.: Zum Start des Senders TNT in Belgien hat Turner einen rund 105-sekündigen Trailer gemacht, der sein Publikum packt. Der Inhalt: TNT kennt Drama – im Spot wird auf einem Marktplatz irgendwo in Belgien ein roter Knopf aufgestellt – über ihm noch ein Pfeil mit der Aufschrift „Push to add drama“ – und dieses Drama hat es dann in sich.

Allein bei YouTube wurde dieser Spot schon 22 Millionen Mal gesehen – auch sehr zur Freude des deutschen Senders TNT Serie, der zumindest was die Markenbekanntheit angeht, davon profitieren dürfte. Hannes Heyelmann, Geschäftsführer von Turner Broadcasting System Deutschland sagte gegenüber Quotenmeter.de zum Erfolg des Sendestarts in Belgien und die Marketingkampagne: „Es freut uns sehr, dass die weltweit erfolgreiche Sendermarke TNT jetzt auch in Belgien auf Sendung gegangen ist und die kreative Marketingkampagne so viel Aufmerksamkeit generiert.“

Die Kampagne ist die bisher Spektakulärste und Beste des Jahres – und soll natürlich auch bei Quotenmeter.de einen Platz finden. Deshalb nun Festhalten, Anschnallen und einfach mitschmunzeln.


 •  Kurz-URL: qmde.de/56142

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Tags

TNT ­


Große  UMFRAGE
Was gefällt Ihnen an
Quotenmeter.de?
Was könnte besser werden?
Jetzt teilnehmen!
Werbung


Newsletter

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Sky TV-Tipp

1. FC Köln - Eintracht Frankfurt

Heute • 17:30 Uhr • Sky Bundesliga HD 1


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Gregor Teicher
Schönes Wochenende, Ihr Knusperkekse! Ski heil aus Saalbach ?? https://t.co/SEJQali7YL
Werbung

Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Der Vater meiner besten Freundin»

Zum Heimkinostart der frechen Sommerkomödie «Der Vater meiner besten Freundin» verlost Quotenmeter.de tolle Preise. Jetzt mitmachen und gewinnen! » mehr


Werbung

Surftipps

Der Songschreiber von Three Wooden Crosses, Kim Williams, verstorben
Das Nashville Songwriters Hall of Fame Mitglied Kim Williams, der Garth Brooks' "Ain't Goin' Down 'Til the Sun Comes Up" ist tot. Der Songschreiber... » mehr

Werbung