Quotennews

«Terra Nova» auch in zweiter Woche stark

von
Die Sci-Fi-Serie «Terra Nova»  konnte das Publikum des erfolgreichen Piloten vorerst halten: Über zwei Millionen Menschen sahen am Montag die zweite Episode.

Die zweite Folge von «Terra Nova» musste auf ProSieben kaum Zuschauereinbußen hinnehmen: Am Montagabend brachte es die Sci-Fi-Serie ab 20.15 Uhr im Schnitt auf 2,87 Millionen Zuschauer und 8,5 Prozent beim Publikum ab drei Jahren. In der für ProSieben wichtigen Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen wurden hervorragende 15,5 Prozent eingefahren, die Reichweite lag bei 2,05 Millionen. In der Vorwoche wurden 16,4 Prozent der Werberelevanten erreicht – die Verluste halten sich also vollkommen im normalen Bereich.

Direkt im Anschluss verlor der Sci-Fi-Montag durch den ersten Part des Zweiteilers «The Day of the Triffids»  etwas an Zugkraft. 2,16 Millionen Menschen, darunter 1,45 Millionen Werberelevante, schauten sich den Zukunftshorror über fleischfressende Pflanzen an. Die Marktanteile beliefen sich auf 7,5 Prozent bei allen und 12,2 Prozent bei den jungen Zuschauern.

Ab 23.00 Uhr begrüßte Stefan Raab bei «TV total»  die Gäste Joey Kelly, Mirjam Weichselbraun, Oliver Wnuk und Auroa Dione. Dafür konnten sich am späten Montagabend noch 0,55 Millionen 14- bis 49-Jährige erwärmen, gemessen wurde ein schwacher Marktanteil von 8,7 Prozent. Letzten Monat holte Raab nahezu durchgehend zweistellige Werte. Die Gesamtreichweite belief sich gestern auf 0,67 Millionen.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/55359
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Danni Lowinski» stoppt Abwärtstrendnächster ArtikelPrimetime-Check: Montag, 5. März 2012

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Blake Shelton auf sixx
sixx zeigt die US-Version von The Voice mit Blake Shelton als Coach. Die ProSiebenSat.1-Gruppe feiert seit einigen Jahren große Erfolge mit "The Vo... » mehr

Werbung