Quotennews

Fast 10 Millionen Zuschauer für «Tatort»

von
Über ein Viertel aller Fernsehzuschauer sahen den neuen Stuttgarter «Tatort» . Im Gegenprogramm scheiterten RTL und ProSieben mit ihren Blockbustern.

Der «Tatort» setzte sich am Sonntagabend überdeutlich von der Konkurrenz ab: 9,59 Millionen Menschen sahen ab 20.15 Uhr die neue Folge mit den Ermittlern aus Stuttgart, was fantastischen 25,7 Prozent des Fernsehpublikums entspricht. Auch das Junge Publikum konnte sich für den Krimi begeistern: 3,17 Millionen 14- bis 49-Jährige bedeuteten hervorragende 20,4 Prozent für den Krimi im Ersten. «Günther Jauch»  konnte ab 21.45 Uhr das junge Publikum aber kaum halten: 5,3 Prozent der 14- bis 49-Jährigen sahen die Diskussion über Atomstrom. Insgesamt kam der Talk auf 14 Prozent und 4,02 Millionen Interessierte.

Parallel dazu lief es für die großen Blockbuster der Privatsender nicht sonderlich gut: Die Free-TV-Premiere der Komödie «All Inclusive»  wurde nur von 3,61 Millionen Menschen, darunter 2,79 Millionen 14- bis 49-Jährigen verfolgt. Damit fuhr RTL unterdurchschnittliche 10,1 Prozent bei allen Zuschauern ein, während man sich in der Zielgruppe mit 18,6 Prozent noch recht solide schlug. Allerdings unterlag der Film mit Vince Vaughn und Kristen Bell auch bei den jungen Zuschauern ganz klar dem Stuttgarter «Tatort».

ProSieben wird mit dem Zuschauerinteresse an der erneuten Ausstrahlung von «Star Wars: Episode III - Die Rache der Sith» wohl kaum zufrieden sein: 1,59 Millionen junge Zuschauer bedeuteten für das letzte der «Star Wars»-Prequels unterdurchschnittliche 11,3 Prozent bei den werberelevanten Fernsehenden. Mit 2,15 Millionen Zuschauern erreichte der George-Lucas-Film 6,4 Prozent bei allen Zuschauern.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/55342
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelLenas Modelsuche in Deutschland ungefragtnächster ArtikelDie Kritiker: «CSI: Miami: Stein auf Stein» (9x14)

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Stefan Hempel
RT @AStumptner: Geht schon spannend los! Zverev trifft die Filzkugel perfekt und @Sky_StefanH am Mikrofon immer den richtigen Ton! #SkyTenn?
Werbung
Werbung

Surftipps

Don Mescall mit Lighthouse Keeper auf Platz 1 der Charts
Lighthouse Keeper von Don Mescall auf Platz 1 der Irish Independent Albums Charts. Am 2. November 2018 wurde das Nachfolgealbum von Don Mescall, "L... » mehr

Werbung