Die Quotenmeter-Quotennews werden präsentiert von

Dschungel-Camp verliert auf gewohntem Niveau

Schon während der sehr erfolgreichen fünften Staffel tat sich das Format am ersten Sonntag schwerer. «Einsam unter Palmen» startete mies.

Die dritte Ausgabe der aktuellen Dschungel-Camp-Staffel lief am Sonntagabend ab 22.20 Uhr live im Programm von RTL. Sie holte dabei die bis dato schwächsten Ergebnisse der Staffel. Wie mitgeteilt wird, sahen im Schnitt 5,44 Millionen Menschen zu. Bei allen wurden 21,2 Prozent Marktanteil ermittelt. Im Vergleich zum Samstagabend verlor die Sendung demnach 0,78 Millionen Zuschauer ab drei Jahren.

Auch bei den für RTL wichtigen Zuschauern zwischen 14 und 49 Jahren ging es noch einmal nach unten. 31,2 Prozent Marktanteil und 3,54 Millionen Zuschauer dieses Alters wurden ermittelt. In der Zielgruppe war dies aber dennoch die beste Reichweite des Tages. Zudem ist das Ergebnis nicht allzu überraschend. Schon während der enorm erfolgreichen fünften Staffel, die vor einem Jahr lief, tat man sich am ersten Sonntag etwas schwerer. Damals kam die dritte Folge der Staffel auf genau 29 Prozent in der Zielgruppe – somit war «Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!» in diesem Jahr sogar noch etwas stärker.

Neu gestartet ist am Sonntagabend um 19.05 Uhr die neue Kuppelshow «Einsam unter Palmen», in etwa eine Mixtur aus Auswandererformaten (weil schöne Kulissen) und Kuppelshows. Über 14 Prozent Marktanteil bei den Werberelevanten kam der Frischling aber nicht hinaus, auch insgesamt blieb das Interesse mit 3,87 Millionen Zuschauern im überschaubaren Bereich.

Sogar noch Zuschauer verloren hat im Anschluss die Komödie «Chuck und Larry – Wie Feuer und Flamme», die letztmals im vergangenen März bei RTL zu sehen war. Damals kam sie auf 15,1 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen, diesmal sahen 15,9 Prozent dieser Gruppe zu. Insgesamt belief sich die gemessene Reichweite auf 3,03 Millionen (8,4 %). Den Sonntag schloss RTL – trotz des Dschungels – mit einem überschaubaren Tagesmarktanteil von 15,7 Prozent in der Zielgruppe als Tagessieger ab.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
16.01.2012 08:56 Uhr  •  Manuel Weis Kurz-URL: qmde.de/54370

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Tags

RTL ­


Werbung

Letzte Meldungen


Mehr aus diesem Ressort


Sky TV-Tipp

Bundesliga FC Bayern München - Borussia Dortmund

Heute • 17:30 Uhr • Sky Bundesliga HD 1


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Bjoern Schwemin
RT @BSchwemin: Wer ist der beste Bundesliga-Torjäger 2014? Jetzt einschalten, dann gibts die Antwort von @SWinkhaus und mir. #SSNHD #SkyBul?
Sky Deutschland
RT @JEAllg: Needless to say that #GenerationSky and #SkyOnline provided us with a very decent amount of media coverage! http://t.co/77wi3N2?
Werbung

Gewinnspiel

Halloween-Gewinnspiel: «Jinn»

Passend zu Halloween verlost Quotenmeter.de zum Verkaufsstart von «Jinn» am 31. Oktober zweimal die Blu-ray und zweimal die DVD zum Film. » mehr



Newsletter

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Werbung

Surftipps

Ticketverkauf für die Chris Young Konzerte in Deutschland startet
In den Vereinigten Staaten gilt Chris Young spätesten seit seinem letzten Top 3-Album "A.M." (2013) als erfolgversprechender Vertreter des neuen, trad... » mehr

Werbung