VOX engagiert «Die Pferdeprofis»

Im zweiteiligen VOX-Format kümmern sich «Pferdeprofis»  um Pferde, die ihre Besitzer überfordern. Die Ausstrahlungen erfolgen im Februar.

Nach dem Vorbild des Hundeprofis Martin Rütter nimmt man sich bei VOX nun einem weiteren Freund des Menschen an: In «Die Pferdeprofis» Reitspezialisten Sandra Schneider und Bernd Hackl Besitzern störrischer Pferde unter die Arme greifen. Die Sendung wird zunächst als zweiteiliges Doku-Special am 11. und 18. Februar um 19.10 Uhr ausgestrahlt.

In beiden Ausgaben von «Die Pferdeprofis»  soll es um jeweils zwei Problemfälle gehen, die der als "Horseman" bezeichnete Bernd Hackl und die Pferdetrainerin Sandra Schneider zu klären haben. In der ersten Folge behandeln «Die Pferdeprofis» einen Hengst, der sich nicht satteln lässt, und eine Stute, die sich vor dem Schmied fürchtet.

In der zweiten Folge des von Mina TV produzierten Formats führt es die Tierspezialisten hingegen nach Namibia, um ein Wildpferdfohlen zu zähmen. Außerdem soll ein aggressiver Hengst von seiner Heimatweide transportiert werden.

05.01.2012 10:34 Uhr  •  Sidney Schering Kurz-URL: qmde.de/54169

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Tags

VOX. Die Pferdeprofis ­


Werbung


Newsletter

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen


Mehr aus diesem Ressort


Sky TV-Tipp

Marvel's Agent Carter, 101

Heute • 21:00 Uhr • Syfy HD


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Gewinnspiel: «The Gambler»

Zum Heimkinostart des packenden Zockerthrillers «The Gambler» verlost Quotenmeter.de tolle Preise. Jetzt mitmachen und gewinnen! » mehr


Werbung

Surftipps

Joe Pug verschiebt seine Deutschland-Konzerte
Joe Pug hat seine drei Konzerte in Berlin, Hamburg und Köln, die Ende Mai bis Anfang Juni stattfinden sollten, abgesagt. Fans des "The Great Despiser"... » mehr

Werbung