69. Golden Globe Awards: Die Nominierungen

Seite 2
«Downton Abbey»  und «Mildred Pierce»  sind mit vier Nominierungen die beliebtesten Produktionen im TV-Bereich. Bei den Spielfilmen ist «The Artist»  mit sechs potenzielen Golden Globes führend.

Beste Fernsehserie - Drama
- «American Horror Story»  (FX)
- «Boss»  (Starz)
- «Boardwalk Empire»  (HBO)
- «Game of Thrones»  (HBO)
- «Homeland»  (Showtime)

Beste Schauspielerin einer Drama-Serie
- Juliana Margulies für «The Good Wife»  (CBS)
- Claire Danes für «Homeland» (Showtime)
- Mireille Enos für «The Killing»  (AMC)
- Madeleine Stowe für «Revenge»  (ABC)
- Callie Thorne für «Necessary Roughness»  (USA Network)

Bester Schauspieler einer Drama-Serie
- Bryan Cranston für «Breaking Bad»  (Showtime)
- Steve Buscemi für «Boardwalk Empire» (HBO)
- Damian Lewis für «Homeland» (Showtime)
- Jeremy Irons für «The Borgias»  (Showtime)
- Kelsey Grammer für «Boss» (Starz)

Beste Comedy- oder Musical-Serie
- «Enlightened»  (HBO)
- «Episodes»  (Showtime)
- «Glee»  (FOX)
- «Modern Family»  (ABC)
- «New Girl»  (FOX)

Beste Schauspielerin in einer Comedy- oder Musical-Serie
- Laura Dern für «Enlightened» (HBO)
- Zooey Deschanel für «New Girl» (FOX)
- Tina Fey für «30 Rock»  (NBC)
- Laura Linney für «The Big C»  (Showtime)
- Amy Poehler für «Parks and Recreation»  (NBC)

Bester Schauspieler in einer Comedy- oder Musical-Serie
- Alec Baldwin für «30 Rock» (NBC)
- David Duchovny für «Californication»  (Showtime)
- Johnny Galecki für «The Big Bang Theory»  (CBS)
- Thomas Jane für «Hung»  (HBO)
- Matt LeBlanc für «Episodes» (Showtime)

Beste Miniserie oder Fernsehfilm
- «Cinema Verite»  (HBO)
- «Downton Abbey» (PBS)
- «The Hour»  (BBC America)
- «Mildred Pierce» (HBO)
- «Too Big to Fail»  (HBO)

Beste Schauspielerin in einer Mini-Serie oder einem Fernsehfilm
- Romola Garai für «The Hour»  (BBC America)
- Diane Lane für «Cinema Verite»  (HBO)
- Elizabeth McGovern für «Downton Abbey»  (PBS)
- Emily Watson für «Appropriate Adult»  (PBS)
- Kate Wisnelt für «Mildred Pierce»  (HBO)

Bester Schauspieler in einer Mini-Serie oder einem Fernsehfilm
- Hugh Bonneville für «Downton Abbey» (PBS)
- Idris Elba für «Luther»  (BBC America)
- William Hurt für «Too Big to Fail»  (HBO)
- Bill Nighy für «Page Eight»  (PBS)
- Dominic West für «The Hour» (HBO)

Beste Nebendarstellerin im TV-Bereich
- Jessica Lange für «American Horror Story»  (FX)
- Kelly Macdonald für «Boardwalk Empire»  (HBO)
- Sofia Vergara für «Modern Family»  (ABC)
- Maggie Smith für «Downton Abbey» (PBS)
- Evan Rachel Wood für «Mildred Pierce» (HBO)

Bester Nebendarsteller im TV-Bereich
- Peter Dinklage für «Game of Thrones»  (HBO)
- Paul Giamatti für «Too Big to Fail» (HBO)
- Guy Pearce für «Mildred Pierce» (HBO)
- Tim Robbins für «Cinema Verite» (HBO)
- Eric Stonestreet für «Modern Family» (ABC)

TV-Sender-Nominierungen: HBO (18), Showtime (8), PBS (5), ABC (4), BBC America (4), FOX (3), NBC (3), AMC (2), CBS (2), FX (2), Starz (2).

vorherige Seite « » nächste Seite

 •   •  Quelle: HFPA Kurz-URL: qmde.de/53834

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Tags

Golden Globe ­


Werbung


Newsletter

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen


Mehr aus diesem Ressort


Sky TV-Tipp

1992, 1992 Eps. 1/3

Heute • 21:00 Uhr • Sky Atlantic HD


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Stefan Prager
Die #ÖBV Auswahl verliert beim Trentino Basketball Cup mit 54:64 gegen Italien. #SkyABL #internationalfriendly
Werbung

Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Wild Card»

Zum Heimkinostart des neuen Jason-Statham-Actioners «Wild Card» verlost Quotenmeter.de tolle Preise. Jetzt mitmachen und gewinnen! » mehr


Werbung

Surftipps

Lynn Anderson im Alter von 67 Jahren verstorben
Wie das amerikanische Branchenmagazin Music Row berichtet ist Lynn Anderson verstorben. Es gibt noch keine offizielle Bestätigung. Sollte sich die Inf... » mehr

Werbung