Vermischtes

Bewerbungsstart für neue Linda-de-Mol-Show

von
Im Frühjahr 2012 startet Sat.1 «The Winner is…» und ab Dezember können sich Kandidaten hierfür bewerben.

Sat.1 plant bereits sein Showjahr 2012: Ab Frühjahr wird die ehemalige «Traumhochzeit»-Moderatorin Linda de Mol ihr großes TV-Comeback in Deutschland feiern – dann mit dem neuen Format «The Winner is…». Und für dieses können sich Interessierte ab dem 6. Dezember bewerben. Wer ein wirklich begnadeter Sänger ist, die Nerven behält, seine Leistung richtig einschätzt und im richtigen Moment aufs Ganze geht, kann darin zum Millionär werden.

Sat.1 sucht in acht Kategorien die insgesamt 64 besten Music-Acts Deutschlands. Der Startschuss für die Casting-Tour fällt in Hamburg, Gesucht werden männliche Solokünstler (18 bis 39 Jahre), weibliche Solokünstler (18 bis 39 Jahre), männliche und weibliche Solokünstler (mindestens 40 Jahre), Familien (zwei bis sechs Personen), Kinder und Teenager (bis einschließlich 17 Jahre), Gesangsgruppen (drei bis sechs Personen), Duette und Professionals.

Die Casting-Tour endet am 17. Dezember in München. So läuft die neue Sat.1-Show: Die Kandidaten treten in unterschiedlichen Altersklassen gegeneinander an und müssen sich in K.O.-Battles gegen ihre Konkurrenten durchzusetzen. Das Besondere: Die Jury besteht nicht nur aus einem Musikexperten, sondern auch aus 100 Personen aus dem Publikum, die Deutschlands Demografie widerspiegeln. Das Juryurteil wird nicht wie üblich direkt nach dem Auftritt der Künstler verkündet. Die Kandidaten müssen ihre Leistung erst einmal selbst einschätzen, können dann um einen garantierten Geldpreis feilschen oder es auf eine Alles-oder-Nichts-Entscheidung ankommen lassen.

Gekonntes Zocken ist also durchaus gefragt. Im großen Live-Finale treten die jeweiligen Sieger der acht Kategorien gegeneinander an und kämpfen um eine Million Euro, die nur der letztendliche Gewinner einsackt.

Kurz-URL: qmde.de/53090
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelProSieben ordert mehr «Flash»nächster ArtikelDie Puppen dürfen wieder tanzen

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

«Anna und die Apokalypse»: Das Nikolaus-Gewinnspiel

Zum Kinostart des ebenso großartigen wie ungewöhnlichen Musicals «Anna und die Apokalypse» verlost Quotenmeter.de zwei festliche Fanpakete. » mehr


Werbung

Surftipps

Eric Heatherly veröffentlicht neue Single Somethin' Stupid
Eric Heatherly und Lindsey Stacey nehmen anlässlich ihrer Hochzeit das Sinatra-Duett auf. Lange Zeit war es Still um Eric Heatherly, der durch sein... » mehr

Werbung