Primetime-Report: RTL übernimmt das Quotensteuer

Neben dem «Supertalent» hat RTL nun auch die neue Staffel von «Bauer sucht Frau» im Programm, die allen anderen Sendern schwer zusetzt.


Ungeschlagen blieb am Montagabend wieder einmal das RTL-Programm und bescherte dem Kölner Sender den Tagessieg bei Jung und Alt: «Wer wird Millionär?» unterhielt zur besten Sendezeit durchschnittlich 7,83 Millionen Zuschauer, 23,3 Prozent aller Fernsehenden und 20,0 Prozent der wichtigen Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen, bevor eine neue Ausgabe der sechsten Staffel von «Bauer sucht Frau» rund 8,26 Millionen Zuschauer, 25,5 Prozent des Gesamtpublikums und 26,5 Prozent der werberelevanten Bevölkerung vor die Bildschirme lockte. Im direkten Vergleich zum starken Konkurrenten schlug sich ProSieben mit der Rückkehr von «V – Die Besucher» äußerst wacker: Im Schnitt schalteten 2,23 Millionen Zuschauer ein, der Zielgruppenmarktanteil lag bei ordentlichen 12,5 Prozent. Am Dienstagabend übertrug das ZDF das DFB-Spiel zwischen Dortmund und Dresden, das im Schnitt 6,03 Millionen Zuschauer, 19,2 Prozent aller Fernsehenden und 14,0 Prozent der 14- bis 49-Jährigen verfolgten. Die Castingshow «X Factor» musste hingegen weitere Verluste hinnehmen, denn trotz des Stars der Liveshows interessierten sich nur rund 1,76 Millionen Zuschauer und magere 9,4 Prozent der Jungen für die Sendung.

Am Mittwochabend versuchte sich Sat.1 erneut an seiner Rateshow «Das große Allgemeinswissensquiz» mit Johannes B. Kerner, schnitt aber wie schon in der Erstprogrammierung enttäuschend ab: Im Schnitt rätselten 2,87 Millionen Zuschauer vor den heimischen Fernsehern mit, in der werberelevanten Bevölkerung lag der Marktanteil bei gerade einmal 10,6 Prozent. Schwesternsender ProSieben zeigte das Staffelfinale von «Desperate Housewives», hatte sich aber sicher mehr als rund 1,91 Millionen Zuschauer und 12,9 Prozent Zielgruppenmarktanteil erhofft – zumal auch «Body of Proof» im Anschluss mit durchschnittlich 1,36 Millionen Zuschauern und 9,2 Prozent Marktanteil beim jungen Publikum durchfiel. Das Erste suchte am Donnerstagabend den «Klügsten Deutschen 2011» und interessierte im Schnitt 5,11 Millionen Zuschauer, 16,0 Prozent aller Fernsehenden sowie 8,1 Prozent der Jungen. Auf kabel eins ging «Lara Croft» auf Gräberjagd und fesselte durchschnittlich 1,40 Millionen Zuschauer und 7,3 Prozent der Werberelevanten.

Außer Konkurrenz lief am Freitagabend wieder einmal «Wer wird Millionär?» auf RTL: Im Schnitt schalteten 6,22 Millionen Zuschauer, 20,4 Prozent des Gesamtpublikums und 18,5 Prozent der jungen Bevölkerung ein. Michael Mittermeiers Liveprogramm «Achtung Baby!» brachte im Anschluss rund 4,06 Millionen Zuschauer und ebenfalls 18,5 Prozent der Zielgruppe zum Lachen. ProSieben unterhielt mit dem Abenteuerfilm «Indiana Jones: Jäger des verlorenen Schatzes» rund 2,64 Millionen Zuschauer und konnte mit 14,4 Prozent Marktanteil beim werberelevanten Publikum zum ersten Mal in der Woche Quoten deutlich über dem Senderschnitt verzeichnen. Am Samstagabend verzeichnete RTL rund 7,44 Millionen Zuschauer, 23,9 Prozent aller Fernsehenden und einen Zielgruppenmarktanteil von 35,3 Prozent für die Castingshow «Das Supertalent». VOX programmierte die lose Reihe «Die große Samstags-Dokumentation» und interessierte im Schnitt 1,30 Millionen Zuschauer und 6,4 Prozent der Jungen. Weniger erfolgreich als der obligatorische «Tatort» war am Sonntagabend der alternative «Polizeiruf 110: Blutige Straße», der durchschnittlich 7,33 Millionen Zuschauer, 20,6 Prozent des Gesamtpublikums und 13,6 Prozent der 14- bis 49-Jährigen fesselte. In der Zielgruppe lag ProSieben mit «Twilight – Bis(s) zum Morgengrauen» vorne und unterhielt rund 3,25 Millionen Zuschauer sowie tolle 18,7 Prozent der werberelevanten Bevölkerung.


...ist «Bauer sucht Frau». Die Kuppelshow hat den Montagabend fest im Griff und lässt den anderen Sendern kaum Platz zum Atmen: In der vergangenen Woche schalteten durchschnittlich 8,26 Millionen Zuschauer, 25,5 Prozent aller Fernsehenden sowie 26,5 Prozent der wichtigen Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen ein. Damit lag das Interesse bei allen Zuschauern über drei Jahren sogar noch über dem hohen Wert des «Supertalents».


...ist «Das große Allgemeinwissensquiz». Sat.1 lernt es nicht: Bereits die Erstprogrammierung der Rateshow mit Johannes B. Kerner floppte – und auch der erneute Versuch am Mittwochabend endete mit 2,87 Millionen Zuschauern und 10,6 Prozent Zielgruppenmarktanteil in einem kleinen Quotendesaster.


...ist «V – Die Besucher». Der einstige Quotenhit von ProSieben erreichte in der vergangenen Woche zwar nur rund 2,23 Millionen Zuschauer und 12,5 Prozent Marktanteil in der wichtigen Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen, lag damit aber trotz äußerst starker RTL-Konkurrenz noch immer über dem Senderschnitt.


...ist 13,6. So viel Prozent Marktanteil bei den Jungen hatte am Sonntagabend der «Polizeiruf 110: Blutige Straße» – und damit deutlich weniger, als der obligatorische «Tatort» für gewöhnlich einfährt.


RTL darf sich seiner Sache sehr sicher sein: «Bauer sucht Frau» lockt am Montagabend, «Das Supertalent» am Samstagabend die Zuschauermassen an. Dazwischen schaffen es Günther Jauch mit «Wer wird Millionär?», diverse Servicetainment-Formate wie «Raus aus den Schulden» oder «Die Super Nanny» und US-Serien, den abnormal hohen Senderschnitt zu pflegen. Gerade für ProSieben stellt das ein Problem dar: Nicht nur dass RTL mit gut programmierten Spielfilmen am Sonntagabend in die einzig sichere Quotenbastion der Münchener eindringt, auch der einstige Quotenhit «V – Die Besucher» verkommt in direkter Konkurrenz zur ländlichen Kuppelshow zu einem Abklatsch des gewesenen Erfolgs. Schwesternsender Sat.1 versucht sich hingegen weiterhin an Eigenproduktionen, kommt mit Rätselspaß und Komödien allerdings nicht wirklich in Fahrt. VOX muss sich um seine Castingshow «X Factor» sorgen, die trotz der beginnenden Liveshows einen Quotenhänger erleidet, während RTL II ein ordentliches Nischendasein fristet, aber hin und wieder mit Formaten wie den «Geißens» punkten kann. Der Winter wird spannend!

01.11.2011 15:23 Uhr  •  Jakob Bokelmann Kurz-URL: qmde.de/52961

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Tags

der klügste deutsche 2011 ­ v - die besucher ­ bauer sucht frau ­ wer wird millionär ­ x factor ­ dfb ­ fußball ­ das große allgemeinswissensquiz ­ das supertalent ­ polizeiruf 110 ­ ­


Werbung

Letzte Meldungen


Mehr aus diesem Ressort


Sky TV-Tipp

Bundesliga Bayer Leverkusen - FC Schalke 04

Heute • 17:30 Uhr • Sky Bundesliga 1


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Peter Hardenacke
RT @SkySportNewsHD: Jetzt @SkySportNewsHD: @Sky_PeterH spricht mit @Sky_Karolin und @Sky_NoahP über den Clasico heute Abend. #ssnhd http://?
Werbung

Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Die Bibel - Staffel 1»

Zum Verkaufsstart der ersten Staffel von «Die Bibel» verlost Quotenmeter.de Blu-ray-Boxen zur Serie! Jetzt mitmachen und gewinnen! » mehr



Newsletter

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Werbung

Surftipps

Mrs Greenbird im April 2015 auf Deutschland-Tournee
Mrs Greenbird ist ein Duo mit einer Geschichte. Als Außenseiter in der VOX-Show "X-Factor" gestartet und als Gewinner verlassen. Das selbstbetitelte D... » mehr

Werbung