Primetime-Check

Dienstag, 4. Oktober 2011

von
Wie erfolgreich waren die Serien im Ersten? Punkteten RTL II und kabel eins mit non-fiktionalen Programmen?

Das Erste hatte mit 5,05 Millionen Zusehern das erfolgreichste Programm in der 20.15 Uhr-Stunde, der eingefahrene Marktanteil lag bei spitzenmäßigen 16,7 Prozent. Jedoch enttäuschte «Die Stein» bei den jungen Leuten, denn dort wurden lediglich 5,9 Prozent Marktanteil generiert. Zwischen 21.05 und 21.45 Uhr sahen 5,96 Millionen Menschen «In aller Freundschaft», der Marktanteil stieg auf tolle 19,3 Prozent. Bei den 14- bis 49-Jährigen wuchs der Marktanteil sogar auf 7,7 Prozent. Etwas enttäuschend lief «Fakt», obwohl die höchste Reichweite seit einem Jahr erzielt wurde. Dennoch waren 3,26 Millionen Bundesbürger sowie 11,8 Prozent Marktanteil nicht das Gelbe vom Ei. Mit 4,7 Prozent bei den jungen Zusehern war man ebenso nicht erfolgreich.

Die Kölner Fernsehstation RTL programmierte um 20.15 Uhr die Serie «CSI: Miami», die 4,52 Millionen Zuschauer hatte. Im Anschluss fühlten sich nur noch 3,60 Millionen Leute mit «House» unterhalten, der Marktanteil verringerte sich auf 12,1 Prozent. Prächtig waren die Werte in der Zielgruppe mit 20,6 und 18,7 Prozent, die neue Serie «White Collar» verbuchte lediglich 15,6 Prozent Marktanteil. Insgesamt sahen 2,52 Millionen Menschen zu, dies führte zu 12,3 Prozent Marktanteil.

Eine neue Episode von «Die Simpsons» unterhielt zur besten Sendezeit 1,95 Millionen Zuschauer bei ProSieben, danach kam die Wiederholung auf 2,05 Millionen Menschen. Mit sechseinhalb und 6,6 Prozent lag die Serie auf Senderschnitt, in der Zielgruppe wurden jeweils 14,1 Prozent Marktanteil verbucht. Um 21.15 Uhr sahen 2,31 Millionen Zuschauer eine neue Folge von «Two and a half Men», die auf 7,5 Prozent bei allen und 15,3 Prozent bei den Werberelevanten kam. Eine alte Kamelle, die danach gesendet wurde, brachte 2,30 Millionen Zuschauer zum Lachen. Die Marktanteile stiegen auf 8,2 bei allen und 16,0 Prozent in der Zielgruppe.

Die Castingshow «X Factor» läuft weiterhin für VOX gut, nun sahen 1,88 Millionen Menschen zu. Zwischen 20.15 und 22.10 Uhr wurden 6,3 Prozent Marktanteil bei allen und 10,3 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen verbucht, danach brachte es die neue Show «Cover My Song» auf 7,2 Prozent Marktanteil. Bei RTL II flog man mit «Zuhause im Glück» auf die Nase, denn lediglich 5,2 Prozent Marktanteil wurden gemessen. Bei den ab 3-Jährigen holte man 1,38 Millionen Zuseher sowie 4,6 Prozent Marktanteil.

Wenig Anklang fand das ZDF mit zwei Informationssendungen. Zunächst schalteten 2,44 Millionen Zuschauer bei «Supertiere - mit Dirk Steffens» ein, danach kam das Politmagazin «Frontal 21» auf 2,49 Millionen Zuschauer. Die Marktanteile betrugen 8,1 und 8,0 Prozent, bei den jungen Menschen wurden 4,9 und 4,5 Prozent gemessen. Mau verlief der Abend für Sat.1, denn die Hausmarke vom großen Sat.1-Film holte nur mäßige Werte. 11,1 Prozent Marktanteil verbuchte «Kissenschlacht», bei den ab 3-Jährigen sahen 2,55 Millionen Zuschauer zu (8,6% MA). Währenddessen zeigte kabel eins «Die strengsten Eltern der Welt», die Reality-Sendung verzeichnete 1,49 Millionen Zuschauer und fünf beziehungsweise sieben Prozent in der Zielgruppe.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/52433
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelSerien-Update: «Combat Hospital»nächster Artikel«Rosenheim-Cops» finden (fast) zur alten Stärke zurück

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Sky Sport News HD
HANDBALL Flensburg fertigt Löwen ab und bleibt weiter unbesiegt: https://t.co/5Q9JN8buI8 #SkyHandball https://t.co/NTDexN8bHG
Sandra Baumgartner
RT @F1: After 17 years and more than 300 races, it could be @alo_oficial's last F1 race on Sunday ? He's given us a lot over the years... i?
Werbung
Werbung

Surftipps

Don Mescall mit Lighthouse Keeper auf Platz 1 der Charts
Lighthouse Keeper von Don Mescall auf Platz 1 der Irish Independent Albums Charts. Am 2. November 2018 wurde das Nachfolgealbum von Don Mescall, "L... » mehr

Werbung