Quotennews

«Half Men» stark, «Big Bang» brilliant

von
Kein Abwärtstrend ist bei den ProSieben-Serien festzustellen: Die beiden Dauerbrenner finden weiterhin ihr Publikum am Dienstagabend.

Die US-Sitcom «Two and a Half Men»  ist im deutschen Fernsehen das, was man gemeinhin als überrepräsentiert bezeichnen könnte. Bei kabel eins läuft sie weiterhin täglich im Nachmittagsprogramm, außerdem auch noch am Sonntagabend mit Wiederholungen. Zudem zeigt der Pay-TV-Sender TNT Serie täglich mehrere Folgen am Spätabend. All dies tut dem Erfolg der frischen Folgen aus den USA keinen Abbruch: Bei ProSieben erreichen sie am Dienstagabend weiterhin starke Werte.

So kam «Two and a Half Men» um 21.15 Uhr auf 2,31 Millionen Zuschauer ab drei Jahren, was einem starken Marktanteil von 7,5 Prozent entsprach. 1,96 Millionen gehörten der Zielgruppe an und bescherten dem Sender 15,3 Prozent Marktanteil. Die um 21.45 Uhr gesendete Wiederholung kam dann sogar auf 16,0 Prozent bei 1,94 Millionen 14- bis 49-Jährigen. Insgesamt waren 2,30 Millionen und damit 8,2 Prozent aller Fernsehzuschauer dabei.

Im Vorfeld lief es auch für die gelbe Familie stark: «Die Simpsons»  erreichten mit zwei Folgen ab 20.15 Uhr jeweils 14,1 Prozent Marktanteil beim jungen Publikum. Die Reichweiten beliefen sich auf 1,95 Millionen für die erste und 2,05 Millionen Zuschauer für die zweite Folge, womit 6,5 und 6,6 Prozent Marktanteil generiert wurden. Auch «The Big Bang Theory»  macht seine Sache am Spätabend weiterhin gut: Um 22.15 Uhr erreichte eine neue Folge 15,7 Prozent und 1,56 Millionen Zuschauer beim jungen Publikum. Die zweite Episode des Abends kam gar auf 19,2 Prozent bei 1,55 Millionen Werberelevanten - kein Rekord, aber der zweitbeste jemals gemessene Wert für die Sitcom, die beim Gesamtpublikum ebenfalls starke 7,8 und 9,5 Prozent bei 1,77 und 1,75 Millionen Zuschauern erreichte.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/52429
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelAusgehoppelt: NBC cancelt «Playboy Club»nächster ArtikelNBC will mehr «Whitney» und mehr «Up all Night»

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Alexander Bonengel
RT @VfB: ?@Sky_MaxB im Gespräch mit unserem Cheftrainer Markus #Weinzierl. Das Interview gibt's am Wochenende bei @SkySportNewsHD. #VfB htt?
Sky Sport News HD
TENNIS Djokovic bleibt bei ATP-Finals ohne Satzverlust: https://t.co/7VAaFc2Gmd Zverev gegen Federer am Samstag? https://t.co/SC730E2Cg6
Werbung
Werbung

Surftipps

Don Mescall mit Lighthouse Keeper auf Platz 1 der Charts
Lighthouse Keeper von Don Mescall auf Platz 1 der Irish Independent Albums Charts. Am 2. November 2018 wurde das Nachfolgealbum von Don Mescall, "L... » mehr

Werbung