TV-News

Wedig übernimmt Biedermanns Part

von
Die ehemalige «Alles was zählt»-Darstellerin mimt ab September die neue Figur Nina, die dann auch der neue Mittelpunkt von «Anna und die Liebe»  wird.

Noch bis zum Ende des Jahres wird Jeanette Biedermann in der täglichen Sat.1-Serie «Anna und die Liebe» als Anna Broda zu sehen sein, dann steigt die 30-Jährige aus. Sie will sich wieder verstärkt auf ihre Musikkarriere konzentrieren. Figur Anna wird schon im Herbst heiraten und soll diesmal endgültig ihr Glück in dem Format finden.

Staffel drei war für Sat.1 kein sonderlich großer Erfolg – nach gutem Beginn sorgte eine Geistergeschichte für Unmut bei den Fans und dafür, dass die Marktanteile in der Zielgruppe in den einstelligen Bereich sanken. In den Monaten April und Mai stiegen die Quoten spürbar an, fielen jüngst aber wieder ab – mehrmals wieder auf weniger als zehn Prozent. Dennoch ist eine vierte Staffel, die über ein weiteres Jahr gehen soll, schon längst beschlossen.

Als neue Hauptfigur wurde nun Maria Wedig (bekannt als Juli aus «Alles was zählt») offiziell bestätigt. Sie hat im September ihren ersten Auftritt und spielt die unschuldig im Knast sitzende Nina, die später als Model bei Lanford anfängt. Dort trifft sie auch direkt ihren Traummann. „Maria ist wirklich eine bezaubernde Kollegin. Wir haben uns gesehen und sofort verstanden. Ich bin mir sicher, sie wird ihre Rolle großartig spielen“, ist Jeanette Biedermann in der Bild voll des Lobes über die 27-Jährige.

Kurz-URL: qmde.de/51273
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Rote Rosen»: Die 'Fourtysomethings' im Blicknächster ArtikelStreit statt Schlichtung!

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Verlosung: «John Wick: Kapitel 3 – Parabellum»

Anlässlich des Kinostarts von «John Wick: Kapitel 3 – Parabellum» verlost Quotenmeter.de tolle Gewinne rund um die Actionsaga mit Keanu Reeves. » mehr


Werbung

Surftipps

Shania Twain übernimmt Rolle in dem Film I Still Believe
Shania Twain kehrt 2020 in den Film "I Still Believe" auf die Leinwand zurück. Auf dieser Seite des Atlantiks bekommt man nicht viel mit von den Ak... » mehr

Werbung