TV-News

«Navy CIS: L.A.» künftig donnerstags

von
Die recht junge US-Serie kehrt nicht am Samstag zurück, sondern ist fortan am Donnerstag zu sehen. Bis Februar 2011 wurden neue Folgen am Sonnabend ausgestrahlt.

Nun ist es offiziell: Sat.1 reaktiviert seinen früheren Serien-Samstag nicht mehr. Die erfolgreiche US-Serie «Navy CIS: Los Angeles» tat sich mit «Criminal Minds»  am Sonnabend äußerst schwer, die Quoten befanden sich im freien Fall. Zunächst wurden tolle 15,8 Prozent Marktanteil gemessen, am Ende der ersten Staffel blieben nur erschreckende 8,4 Prozent Marktanteil übrig.

Trotz grauenhafter Einschaltquoten startete Sat.1 auch die zweite Staffel von «Navy CIS: Los Angeles» am Samstagabend, jedoch betrug der durchschnittliche Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen nach fünf Folgen nur 8,5 Prozent Marktanteil. In München nahm man diese Serie und Free-TV-Premieren von «Criminal Minds» vom Schirm, nun steht eine Rückkehr bevor.

Sat.1 wird die verbleibenden 19 Episoden der zweiten «Navy CIS: Los Angeles»-Staffel am Donnerstag senden. Ab 11. August 2011 gibt es um 20.15 Uhr neue Fälle von Chris O’Donnell und LL Cool J zu sehen. In den Vereinigten Staaten von Amerika ist die Serie inzwischen um eine dritte Staffel verlängert worden, die beim US-Sender CBS im September 2011 auf Sendung geht.

Kurz-URL: qmde.de/50334
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelBellut gibt «Forum Wirtschaft»-Moderation bei Phoenix abnächster ArtikelPrimetime-Report: Blockbuster-Power bei Sat.1

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Sky TV-Tipp

Twin Peaks Teil 14

Heute • 20:15 Uhr • Sky Atlantic HD


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Werbung
Werbung

Surftipps

Filmrolle für Shania Twain
Shania Twain hat eine Rolle in dem Film "Trading Paint" übernommen. Ihr Comeback scheint Shania Twain jetzt ernsthaft zu betreiben. Nachdem die Cou... » mehr

Werbung