Die Quotenmeter-TV-News werden präsentiert von

RTL II schickt Primetime-Scripted-Reality on Air

«Liebe im Paradies», das eigentlich schon im Frühjahr laufen sollte, geht nun im Hochsommer an den Start.

Viel umgebaut wurde jüngst beim Münchner Privatsender RTL II. Deshalb mussten die beiden deutschen Eigenproduktionen «Liebe im Paradies» und «MEK-8» (von den «Cobra 11»-Machern) auch einige Zeit im Archiv bleiben. Eine Ausstrahlung der Formate war zunächst schon für Frühjahr 2011 vorgesehen.

RTL II hat sich auch bislang noch nicht zu einem genauen Sendetermin der Projekte geäußert. Quotenmeter.de weiß aber: Nun steht ein Ausstrahlungstermin fest. «Liebe im Paradies» wird im August 2011 starten – zur Ferienzeit, wenn die Menschen ohnehin im Urlaubsfieber sind und Lust haben auf mehr oder weniger romantische Urlaubsstorys. RTL II bestätigt diesen Termin noch nicht. Aus Grünwald heißt es weiterhin, es stehe noch kein genauer fest.

Das Format kommt von Stampfwerk, die bei RTL auch derzeit wieder Erfolge mit «Die Schulermittler» feiern. Wiederholungen der Sendung erreichten teilweise 25 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe und mehr. Gedreht wurde «Liebe im Paradies» im vergangenen Jahr auf der Urlaubsinsel Ibiza. Es ist die erste Scripted-Reality, die für die Primetime entwickelt und hergestellt wurde. Der genaue Sendetag des Formats ist noch nicht bekannt.

20.06.2011 09:59 Uhr  •  Manuel Weis Kurz-URL: qmde.de/50299

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Tags

Liebe im Paradies ­


Werbung

Letzte Meldungen


Mehr aus diesem Ressort


Sky TV-Tipp

Dexter, Meister und Schüler

Heute • 21:00 Uhr • Sky Atlantic HD


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Sky Sport News HD
Golfprofi Rory McIlroy hat sich gegen eine Nominierung Bernhard Langers für den bevorstehenden Ryder Cup ausgesprochen. #ssnhd
Sky Sport Austria
Teamchef Marcel #Koller im exklusiven Interview mit @SkySportNewsHD über den Wechsel von @JankoMarc #SSNHD #OEFB 2/2 http://t.co/0SMNKV4rJJ
Werbung

Umfrage

Freuen Sie sich auf «Under the Dome» bei ProSieben?

Ja, ich will wissen, wie es in Chester’s Mill weitergeht.

Seitdem Aliens im Spiel sind, bin ich raus.

Ich schaue es bereits in englischer Sprache.

Nein, nie interessiert.



Newsletter

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Werbung

Surftipps

Miranda Lambert arbeitet an ihrer ersten Hauptrolle in einen Kinofilm
Manche Videoclips sehen aus, als wären sie bereits kleine cineastische Kunstwerke und viele Sänger und Sängerinnen müssen heutzutage auch schauspiel... » mehr

Werbung