TV-News

ZDF bestätigt: «Lena» endet nach 180 Folgen

von
Die Produktion von Wiedemann & Berg wird zudem ab April auf einen neuen Sendeplatz geschoben. Die Geschichte geht vormittags zu Ende.

Ein Geheimnis ist schon einmal gelüftet: Am Montag hat der öffentlich-rechtliche Sender ZDF den Sendeplatz der neuen Klinik-Daily «Herzflimmern» publik gemacht. Wie schon seit Wochen spekuliert wurde, übernimmt das Format den Sendeplatz der quotenschwachen Serie «Lena – Liebe meines Lebens» . Die Medical-Daily, die in Geiselgasteig bei München entsteht, startet am 4. April 2011 um 16.15 Uhr.

Vorerst sind 100 Folgen der Serie mit Nova Meierhenrich geplant. Dreh- und Angelpunkt der neuen täglichen, 45-minütigen Serie ist ein Krankenhaus mitten im bayerischen Voralpenland, idyllisch an einem See gelegen. Weichen muss dafür also die Wiedemann & Berg-Produktion «Lena»  (Fotos), die nach kurzer Quotenbesserung in der vergangenen Woche wieder auf weniger als elf Prozent Marktanteil fiel. "«Lena - Liebe meines Lebens»  ist eine hochwertige Produktion und hat mit ihrem überzeugenden Schauspieler-Ensemble eine feste Fangemeinde gewonnen, die wir nicht enttäuschen wollen", so Programmdirektor Dr. Thomas Bellut. Leider habe die Telenovela insgesamt aber nicht das erhoffte Zuschauer-Interesse gefunden.

Ursprünglich waren von «Lena»  240 Folgen angekündigt worden. Ganz sicher bestellt waren zunächst aber nur 120. Trotz schwacher Werte stockte das ZDF die Bestellung im Herbst auf 180 Folgen auf. Mehr wird es dann aber nicht mehr geben. Ab dem 4. April geht die Serie zudem auf neuem Sendeplatz zu Ende. Gezeigt wird «Lena» dann vormittags um 10.30 Uhr.

Kurz-URL: qmde.de/48049
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelFrank Klasen übernimmt Jugendschutz bei Super RTLnächster ArtikelSES Astra und Deutsche Telekom kooperieren

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Blake Shelton auf sixx
sixx zeigt die US-Version von The Voice mit Blake Shelton als Coach. Die ProSiebenSat.1-Gruppe feiert seit einigen Jahren große Erfolge mit "The Vo... » mehr

Werbung