TV-News

Quotennot: RTL II kickt Kinderprogramm

von  |  Quelle: DWDL
Ab April wird sich das Münchner Unternehmen von seinen Animes am Nachmittag verabschieden. Fortan sollen es Sitcoms richten. Was RTL II künftig senden will.

Mit der Meldung, dass der Münchner Privatsender RTL II ab Mai die Tageszusammenfassungen von «Big Brother»  erst um 13.00 Uhr des Folgetags wiederholen will, war klar, dass ab dem späten Frühjahr größere Umbauten des Nachmittagsprogramms stattfinden. Ab dem 26. April wird der private Sender nämlich komplett auf sein Kinderprogramm verzichten. Geschuldet ist dies der katastrophalen Quotensituation des kleinen Kanals. Derzeit kommt der Sender nur noch auf 5,4 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen – so schlecht lief es für die Münchner schon ewig nicht mehr.

Die Anime-Formate liefen zwar beim ganz jungen Publikum sehr gut – und auch die Werbeindustrie war mit den Werten zufrieden, auf die Zielgruppen-Marktanteile hatten die Programme aber einen negativen Einfluss. "Mit der Änderung unseres Programmablaufs am Nachmittag werden wir den Audience-Flow verbessern und das Lead-In für unseren Vorabend stärken“, erklärte Programmdirektor Andersen. Heißt nichts anderes als: Wir brauchen jeden Zehntel Prozentpunkt.

Die Anime-Formate sollen aktuellen Planungen zufolge nicht ganz aus dem RTL II-Programm verschwinden. Ihre neue Heimat soll der Sonntagmorgen werden, wo sie aus Quotensicht wohl weniger Schaden bei den 14- bis 49-Jährigen anrichten. Im Nachmittagsprogramm setzt RTL II künftig dauerhaft auf Unterhaltung und weitere Sitcoms. So sollen um 13.00 Uhr regelmäßig Dokuformate zu sehen sein, während man ab März um 14.00 Uhr eine US-Sitcom programmieren will. Auf eine exakte Sendung hat man sich bei RTL II noch nicht geeinigt. Um 15.00 Uhr läuft künftig «Hör mal, wer da Hämmert».

Die Empörung bei den Anime-Fans ist derweil groß, verzichtete doch jüngst auch Tele5 auf die Ausstrahlung solcher Formate. RTL II war nun also das letzte Vollprogramm, das sich noch ein Kinderprogramm in der werktäglichen Daytime leistete.

Kurz-URL: qmde.de/47920
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelPrimetime-Check: Dienstag, 22. Februar 2011nächster Artikel«Scrubs» am Nachmittag viermal erfolgreich

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Stefan Hempel
Ich träume vom Finale.. @DjokerNole vs #AlexanderZverev @SkySportDE #NittoATPFinals 19 Uhr geht's los...bis später? https://t.co/gfBizbQxH1
Sky Sport News HD
2. BUNDESLIGA Erwünschter Geburtstags-Partycrasher! So hat der 1. FC Köln Anthony Modeste vorgestellt - VIDEO:? https://t.co/5rQ0Virr9d
Werbung
Werbung

Surftipps

Don Mescall mit Lighthouse Keeper auf Platz 1 der Charts
Lighthouse Keeper von Don Mescall auf Platz 1 der Irish Independent Albums Charts. Am 2. November 2018 wurde das Nachfolgealbum von Don Mescall, "L... » mehr

Werbung