Quotennews

«Supertalent» wegen ZDF-Abbruch in Front

von
Die RTL-Castingshow hatte am Samstag die meisten Zuschauer aller Fernsehsendungen. Große Freude sollte in Köln ob des Quotensieges aber nicht aufkommen.

Schon etliche Male berichtete Quotenmeter.de an dieser Stelle über ein spannendes und in letzter Zeit immer knapperes Quoten-Rennen zwischen Thomas Gottschalk und Dieter Bohlen. «Das Supertalent»  kam mit der laufenden Staffel der Show «Wetten, dass..?» bedrohlich nahe. Bei den 14- bis 49-jährigen Zuschauern zogen die Kölner bereits deutlich am ZDF vorbei. Doch beim Gesamtpublikum lag Gottschalk weiter in Front. Aufgrund des Show-Abbruchs am Samstag hatte nun erstmals das «Supertalent» mehr Zuschauer.

Das zweite Halbfinale wurde von 8,34 Millionen Menschen gesehen, dies reichte für einen Marktanteil von 26,3 Prozent beim Gesamtpublikum. Zwei Ausgaben liefen in dieser Staffel besser. Das erste Halbfinale vor einer Woche kam aber lediglich auf 7,74 Millionen Zuschauer. Die Castingshow profitierte also deutlich von abgewanderten «Wetten, dass..?»-Zuschauern, die nach dem Abbruch umschalteten.

Auch beim jungen Publikum reichte es für sehr gute Werte. 4,75 Millionen Zuschauer im Alter zwischen 14 und 49 Jahren sorgten für 37,8 Prozent Marktanteil. Die Entscheidungs-Show ab Mitternacht wollten immerhin noch 3,93 Millionen Menschen sehen. Der Marktanteil beim Gesamtpublikum lag bei 30,5 Prozent. In der Zielgruppe wurden 34,0 Prozent gemessen.

Im «Supertalent»-Sandwich kam auch Mario Barth mit seiner Sendung «Willkommen bei Mario Barth»  auf gute Quoten. 4,55 Millionen Zuschauer ab drei Jahren sorgten für 21,5 Prozent Marktanteil. 30,0 Prozent wurden in der werberelevanten Zielgruppe ermittelt. RTL erreichte am Samstag einen Tagesmarktanteil von 16,3 Prozent und lag damit vor der ARD (14,2%) und dem ZDF (13,2%). In der Altersklasse der 14- bis 49-Jährigen erreichte der Kölner Sender im Schnitt 22,7 Prozent. Erster Verfolger war hier ProSieben mit 9,5 Prozent. Wirklich freuen wird man sich aber wohl auch in Köln nicht. Der Wett-Unfall bei «Wetten, dass..?» überschattet den Tagessieg des Privatsenders.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/46255
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelUnfall überschattet Gottschalk-Quotennächster ArtikelComedy Central versteckt US-Sitcom «Frasier» in der Nacht

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Alexander Bonengel
RT @ChrisPrech: By the way 318 ? den Blick nach vorne richten, zum Golde hin drängen. Und mit dem Zaster dann beim Herzensverein auskehren.?
Werbung
Werbung

Surftipps

Don Mescall mit Lighthouse Keeper auf Platz 1 der Charts
Lighthouse Keeper von Don Mescall auf Platz 1 der Irish Independent Albums Charts. Am 2. November 2018 wurde das Nachfolgealbum von Don Mescall, "L... » mehr

Werbung