Quotennews

«Hand aufs Herz» mit konstanter Woche

von
Die neue Sat.1 Daily-Soap war in ihrer ersten Woche keinen großen Schwankungen unterlegen, am Freitag landete man nur knapp in der Einstelligkeit.

Viel Hoffnung steckt in der neuen Soap «Hand aufs Herz» , die Sat.1 täglich um 18.00 Uhr auf Zuschauerfang schickt. Mit Gesang und natürlich ganz viel Liebe wollen die Macher beim Publikum punkten. Die Auftaktfolge sahen am vergangenen Montag 1,29 Millionen Zuschauer, der Marktanteil in der Zielgruppe lag bei 10,7 Prozent. In den Tagen danach sahen nie weniger als 1,18 Millionen Menschen zu, der Marktanteil gab bis auf 9,2 Prozent nach. Am Freitag konnte man ähnliche Werte einfahren.

Die letzte Folge der Woche wurde von 1,19 Millionen Menschen ab drei Jahren gesehen, der Marktanteil beim Gesamtpublikum lag bei 8,4 Prozent. In der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen erreichte die Soap 500.000 Zuseher und damit so wenige wie an keinem Tag zuvor, für einen Freitag sind solche Werte aber keine Seltenheit. Zumal der Marktanteil bei 9,8 Prozent lag. Die neue Sat.1-Soap lief damit in ihrer Premierenwoche leicht unter Senderschnitt, sollte aber noch längst nicht abgeschrieben werden.

Im Anschluss an «Hand aufs Herz»  unterhielt «Anna und die Liebe»  am Freitag 1,74 Millionen Menschen, 10,2 Prozent Marktanteil waren die Folge. Bei den jungen Zusehern konnten wieder einmal gute 12,5 Prozent eingefahren werden, 760.000 14- bis 49-Jährige schalteten ein. Und mit 740.000 jungen Zuschauern und 10,2 Prozent konnte auch «Schicksale – und plötzlich ist alles anders» einen knapp zweistelligen Marktanteil einfahren – damit lief es für das Format so gut wie noch nie seit dem Probelauf im Februar 2010. Insgesamt schalteten 1,62 Millionen Menschen die Scripted-Reality ein.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/45093
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelAuch «Die Dreisten Drei» bringen Sat.1 nicht zum Lachennächster ArtikelDoch kein 3D für «Harry Potter»

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Sky TV-Tipp

Art in the City, Zagreb

Heute • 20:15 Uhr • Sky Arts HD


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Sky Sport News HD
Hannover feiert eine wilde Aufstiegsfeier - und auch unser Reporter @Sky_Jurek bekommt es am eigenen Leibe zu spüre? https://t.co/JjgPPphbcu
Jurek Rohrberg
Erst noch ne Rede, dann ab auf den Balkon?Der Chef und seine Truppe ? #Kind #H96 @SkySportNewsHD #SSNHD https://t.co/URxEsDOjTt
Werbung

Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Why Him?»

Zum Heimkinostart der spritzigen Komödie «Why Him?» verlost Quotenmeter.de tolle Preise. Jetzt mitmachen und gewinnen! » mehr


Werbung

Surftipps

24 Stunden Country Music im Fernsehen
GoldStar TV ändert sein Programm und zeigt 24 Stunden am Stück Country Music Videos. In den USA zeigen die Fernsehsender schon lange keine Musik me... » mehr

Werbung