Quotennews

«Supertalent» verliert 13% seiner Zuschauer

von
Zwar verbuchte RTL das schlechteste Ergebnis seit Start der dritten Staffel, aber selbst damit waren Bohlen & Co. noch Marktführer.

Die Castingshow «Das Supertalent»  mit Dieter Bohlen holte am Samstagabend das schlechteste Ergebnis in diesem Herbst. Nur 6,58 Millionen Zuschauer schalteten zwischen 20.15 und 22.15 Uhr ein, das sind 13 Prozent weniger als vor einer Woche. Mit einem Marktanteil von 21,9 Prozent war RTL allerdings Marktführer bei den ab 3-Jährigen, selbst bei den 14- bis 49-Jährigen lief es super.

Bei den jungen Menschen verbuchte die Fernsehstation sagenhafte 35,2 Prozent Marktanteil, in der Vorwoche waren noch 37,5 Prozent Marktanteil drin. Die Reichweite bei den 14- bis 49-Jährigen sackte auf 4,02 Millionen ab, allerdings befand man sich damit noch im sehr guten Bereich.

Von diesem Vorprogramm profitierte auch «Willkommen bei Mario Barth» . Die einstündige Show mit dem RTL-Komiker war erneut ein Erfolg, denn 3,81 Millionen Zuschauer blieben dran. Dies entspricht 16,0 Prozent Marktanteil bei allen und 25,4 Prozent in der Zielgruppe. Jedoch mussten die Verantwortlichen einen herben Rückschlag verzeichnen, denn am vergangenen Samstag wurden noch 29,0 Prozent Marktanteil gemessen. Damals saßen auch 4,70 Millionen Bundesbürger vor den Fernsehschirmen.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/38191
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Schlag den Raab» schrammt an Tiefstwert vorbeinächster ArtikelNebel & Venedig: Bei den Jungen keine Chance

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Morgan Evans feiert Deutschland-Live-Debüt im Herbst
Morgan Evans kommt im September nach Berlin. Zurzeit tourt Morgan Evans noch mit Dan & Shay durch die USA, jetzt hat der australische Newcomer sein... » mehr

Werbung