Quotennews

«Doctor’s Diary» dreht bei RTL endlich auf

von
Geht doch: Erstmals lag die RTL-Serie in der Zielgruppe klar im grünen Bereich. Und nicht nur das: «Der Lehrer»  konnte anschließend sein solides Premieren-Niveau halten.

«Lasko» hat in den vergangenen Wochen bewiesen, dass die deutsche Serie im Privatfernsehen längst nicht tot ist – und auch «Doctor’s Diary» scheint allmählich wieder ihr Publikum zu finden. In dieser Woche kann man bei RTL mit den Einschaltquoten sehr zufrieden sein.

Die Serie mit Diana Amft in der Hauptrolle sicherte sich nämlich den Tagessieg und kam um 20:15 Uhr auf 1,99 Millionen 14- bis 49-jährige Zuschauer und einen damit verbundenen Marktanteil in Höhe von 18,3 Prozent in der Zielgruppe. Ob auch das Fehlen von «Fringe»  bei ProSieben beim Aufschwung mithalf, lässt sich natürlich schwer sagen, wäre allerdings durchaus eine Erklärung. Insgesamt besteht für «Doctor’s Diary» allerdings weiter Luft nach oben: Mit 2,54 Millionen Zuschauern lag der Marktanteil hier bei nur 9,1 Prozent.



Für die in der vergangenen Woche gestartete Comedyserie «Der Lehrer»  sah es anschließend mit 2,29 Millionen Zuschauern und 8,0 Prozent etwas schwächer aus, doch die zweite Folge des Abends steigerte sich dann immerhin auf 2,41 Millionen. In der Zielgruppe fielen die Marktanteile mit 15,7 und 16,5 Prozent durchaus ordentlich aus – ihr Premieren-Niveau konnte die Serie damit also halten. Sorgenkind von RTL war in dieser Woche ausgerechnet das langjährige Magazin «Extra» , das um 22:15 Uhr überraschend nicht über 14,2 Prozent in der Zielgruppe hinauskam und zwischenzeitlich sogar hinter VOX lag.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/36751
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelVOX am späten Abend bärenstarknächster ArtikelSat.1-«Superlehrer» bis zum Schluss nicht super

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Peter Hardenacke
Ich sag doch: Niemals rot!!!!! ? https://t.co/brFPfCXEHe
Florian Schmidt-Sommerfeld
Ey langsam geht mir diese "lustige" Satire-Scheisse echt aufn Sack. ESPN, ran, sogar bei Sky... Überall steht Brow? https://t.co/a14deXUYe7
Werbung

Gewinnspiel

Filmfacts: «American Horror Story: Cult»

Zum Heimkinostart der neuesten Staffel von «American Horror Story» verlost Quotenmeter.de tolle Preise. Jetzt mitmachen und gewinnen! » mehr


Werbung

Surftipps

Charles Esten Anfang 2019 erneut in Deutschland
Nashville-Schauspieler Charles Esten gibt 2019 fünf Konzerte in Deutschland. Seitdem Charles Esten der US-TV-Serie "Nashville" sich seit dem Ende d... » mehr

Werbung